Zum Hauptinhalt springen

DBS

Niederlandistik (Bachelor)

Kooperation mit der Universität Oldenburg

Informationen zu den Inhalten des Studiums sind auf der Internetseite des Studienfach an der Universität Oldenburg zu finden.

  • Studierende sitzen im Hörsaal.

    Niederlandistik (Bachelor)

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Regelstudienzeit
6 Semester

Unterrichtssprache
Deutsch

Bewerbungszeitraum Erstsemester
Wintersemester: 01.05. - 15.07.

Zulassungsbeschränkt

Fachwissenschaftlicher Bachelor wählbar als

    Studiengangs­beschreibung

    Niederlandistik wird in Kooperation von der Universität Oldenburg angeboten. Das Studienfach kann im Zwei-Fächer-Bachelor als Komplementär- oder als zweites Bachelorfach mit Lehramtsoption Gymnasium studiert werden.

    Mit 23 Millionen Sprechern in den Niederlanden und Flandern zählt das Niederländische zu den mittelgroßen Sprachen Europas. Ein Bachelorstudium der Niederlandistik umfasst neben Sprachpraxisunterricht vor allem Sprach- und Literaturwissenschaft.

    Studierende werden vorbereitet auf die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit wichtigen Aspekten der niederländischen Sprache und deren Kulturraum, vom Nationalepos Van den vos Reynaerde über die älteste Nationalhymne der Welt (Wilhelmus) bis hin zu zeitgenössischen Autoren, vom Altniederländischen über die flämische tussentaal bis hin zu sprachpsychologischen Experimenten zum Fremdspracherwerb des Niederländischen.

    Sie sollten Interesse für Sprachen, Literatur und Kultur mitbringen. Kurz gesagt, Sie sollten gerne lesen!

    Studiengangsdetails