Zum Inhalt springen

Lehrkräfte

Angebote für Lehrkräfte

Die Universität Bremen bietet verschiedene Fortbildungen und Seminare für Lehrerinnen und Lehrer an. Sowohl fachbezogene Angebote wie "Fundamentale Fragen der Physik", aber auch fachübergreifende Fortbildungen wie der MINT-Fachtag werden angeboten.

Medienfachtag 2015 an der Universitaet Bremen
BREMEN

Medienfachtag

Internet, Smartphones, das Tummeln in sozialen Netzen sind allgegenwärtig. Damit Pädagog*innen das Lernen mit und über Medien unterstützen können, sind eigene Medienkompetenzen, medienpädagogische und –didaktische Kompetenzen erforderlich. Wenn die Schule auf das Leben vorbereiten soll, muss sie die Medien als Gegenstand und Werkzeug der Bildung stärker als bisher berücksichtigen. Der Medienfachtag bietet Workshops, Seminare und Vorträge, die zeigen, wie Medien in der Schule für das Lernen genutzt werden können.

Fremdsprachentag

Diese Fortbildung für Fremdsprachenlehrkräfte greift aktuelle Themen, neue bildungspolitische und fachdidaktische Entwicklungen auf und bietet dazu wissenschaftliche Vorträge und unterrichtspraktische Workshops an.

mehr

MINT - Fachtag

Die Universität Bremen und verschiedene Forschungseinrichtungen laden am MINT-Fachtag Lehrerinnen und Lehrer ein, ihre Schülerlabore zu besuchen, interessante Projekte für Schülerinnen und Schüler kennen zu lernen und die Experimente selbst zu testen. Wir bieten ihnen außerdem die Gelegenheit, sich über aktuelle Forschungsthemen zu informieren.

mehr

Mein erstes Chemiepraktikum

aus dem Schülerlabor Chemie direkt ins Klassenzimmer

Das Institut für organische Chemie und NaWiLab unterstützen Sie mit Fortbildungen, Experimentierkisten und der Suche nach Sponsoren um chemisch/naturwissenschaftliches Experimentieren bereits ab der Grundschule nachhaltig im Unterricht zu etablieren.

mehr

Fundamentale Fragen der Physik

Auch wenn Lehrerinnen und Lehrer sehr gut ausgebildet sind, ist es eine echte Herausforderung auf alle Fragen eine Antwort zu geben und das Recherchieren im Internet oder das Einlesen in Bücher und Publikationen kann sehr zeitintensiv sein.Die Universität lädt deshalb die Physik-Lehrkräfte in die Institute ein und bietet ihnen eine Fortbildungsreihe zu aktuellen Themen an, mit anschaulichen Vorträgen als Input und ausgiebig Gelegenheit für Fragen und Diskussionen.

mehr
Aktualisiert von: Isabell Harder