Zum Hauptinhalt springen

Sabrina Tietjen, M.Ed.

Sabrina Tietjen, M.Ed.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

SprechstundenNach Vereinbarung
Tel.: +49 (0)421 218-69213 
Email:sabrina.tietjenprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Raum:Universitäts-Boulevard 11/13, GW2, Raum A 2.220
28359 Bremen
Sabrina Tietjen

Dissertationsprojekt

Virtual Reality als Körpererfahrung. Perspektiven der Medienbildung im Kontext von Theorie und Didaktik. (Arbeitstitel)

Publikationen

Tietjen, S.: Immersive Filme für Kinder und Jugendliche. In: Tobias Kurwinkel und Philipp Schmerheim (Hrsg.): Handbuch der Kinder- und Jugendliteratur. Stuttgart: Metzler (im Erscheinen).

Tietjen, S.: "Ähm, das war irgendwie ganz komisch am Anfang […]." VR-Filme für Kinder und Jugendliche zwischen Sehen, Erleben und Erfahren. In: S. Doff & J. Pfingsthorn: MEDIA MEETS DIVERSITY @ SCHOOL. Medienbildung, Digitalisierung und Diversität: Konzepte, Anwendungsbeispiele und empirische Befunde. Trier: WVT (im Erscheinen).

2019

Joana Kahlau & Sabrina Tietjen: Rezension von: Krenn, Silvia: Ergreifen und Ergriffensein im Lernprozess. Über die prägende Wirkung von Schule als Erfahrungsraum. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2017. In: EWR 18 (2019), Nr. 3 (Mai/Juni), URL: www.klinkhardt.de/ewr/978378152219.html.

Tietjen, S. (2019): Forschen(d) lernen mit BOOC – Blended Open Online Course Educational Research. In: R. Kunz & M. Peters (Hg.): Der professionalisierte Blick. Forschendes Studieren in der Kunstpädagogik. Münster: kopaed, S. 162-171.

2018

Tietjen, S.; Peters, M.; Thünemann, S. (2018): BOOC: Forschendes Studieren und Blended Learning. In: N. Neuber (Hg.): Forschendes Lernen. The Wider View. Eine Tagung des Zentrums für Lehrerbildung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster vom 25. bis 27.09.2017. Münster: WTM. (Schriften zur allgemeinen Hochschuldidaktik), S. 491–492.

Tietjen, S.; Neuhof, J.; Barp, C.; Peters, M.; Klee, A. (2018): Teilprojekt 1: FIT - Forschungswerkstatt integriert. In: Rektor der Universität Bremen, S. Doff und M. Wulf (Hg.): Schnittstellen gestalten. Das Zukunftskonzept für die Lehrerbildung an der Universität Bremen. Professionalisierung zum Reflective Practitioner. Resonanz. Magazin für Lehre und Studium an der Universität Bremen. Bremen, S. 12–22.

2017

Tietjen, S. & Thünemann, S. (2017). Forschendes Studieren in der Lehrer_innenbildung. Verfügbar unter: FB 12 Forschungswerkstatt, Universität Bremen, Letzter Zugriff: 26.10.2017.

Vorträge, Poster und Workshops

2020

Von schwebenden Tagebüchern und dem Sein in Zeit und Raum. Phänomenologische Annäherungen an den VR-Film der 2010er Jahre. Vortrag, 33. Film- und Fernsehwissenschaftliches Kolloquium (HBK Braunschweig, 11. März 2020, Sabrina Tietjen [angenommen])

2019

"Und wenn es kein Zurück mehr gibt, muss man unverzagt nach vorne blicken." Erfahrungsdimensionen des Labyrinthmotivs aus transmedialer Perspektive. Vortrag, Symposium Von literarischen Außenseitern, dem Vampir auf der Leinwand und dem Tod im Comicbuch: Narratoästhetik und Didaktik transmedialer Motive in Kinder- und Jugendmedien (Universität Duisburg-Essen, 14.12.2019, Sabrina Tietjen).

"die Mimik auch von denen, irgendwie hat sich das auf mich übertragen". Ästhetische Erfahrung und Körperreflexion im Erleben des VR-Films". Vortrag, 10. Tagung des Netzwerks Kulturelle Bildung (Hochschule Merseburg, 22. 11. 2019, Sabrina Tietjen).

"Eine reflexive Haltung durch Forschendes Studieren?". Workshop, Tagung Reflexivität in allen Phasen der Lehrerbildung (Universität Gießen, 08.-09. 04. 2019, Sabrina Tietjen, Anna-Luise Rehm, Silvia Thünemann).

2018

"Sehen, erleben, erfahren: Filme für Kinder und Jugendliche in der Virtual Reality". Vortrag, Tagung Media meets Diversity@School: Implications and Challenges for Teacher Education (Young Researchers' Forum) (Universität Bremen/HWK Delmenhorst, 30.08.2018, Sabrina Tietjen).

2017

"BOOC: Blended Open Online Courses". Poster, Tagung Forschendes Lernen - The Wider View. (WWU Münster, 25.-27.09.2017, Sabrina Tietjen, Maria Peters, Silvia Thünemann).

"Teilprojekt 'FIT - Forschungswerkstatt integriert'". Vortrag, 3. Kolleg Reflective Practice (Universität Bremen, 27.06.2017, Maria Peters, Silvia Thünemann, Tim Giesler, Sabrina Tietjen).

2015

"Ikarusflucht als Angstbewältigungsstrategie? Das Labyrinthmotiv im Kinder- und Jugendfilm". Vortrag, Tagung Angst und Selbstermächtigung im Kinderfilm (HWK Delmenhorst, 26. - 28.06.2015, Sabrina Tietjen).

"Reflexive Praxis im Kunstunterricht". Vortrag, Tagung zu studentischen Forschungsarbeiten Research Insights #2 (Universität Bremen, 23.07. 2015, Sabrina Tietjen).

„Reflexive Praktiken zur Ideenfindung und ihre Visualisierung im Strukturbild“. Poster im Rahmen des Studienprojekts: Nah dran! Die Praxis als Vorbild (Universität Bremen, 06.02. 2015, Sabrina Tietjen).