Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen SoSe 2021

Physik, B.Sc.

BEKANNTMACHUNGEN

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
Vorstellung der Wahlfächer
für Physik B.Sc. und M.Sc. durch Vertreter*innen der Institute der Physik

Seminar

Einzeltermine:
Fr 25.06.21 10:00 - 12:00 NW1 S1260

Hier werden die Wahlfächer für die Studiengänge B.Sc. & M.Sc. Physik vorgestellt, um die Studierenden bei der Wahl eines Schwerpunktes zu unterstützen. Die Terminbekanntgabe erfolgt in Kürze.

Prof. Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer
Sicherheitsschulung mit Feuerlöschübung
Für neue Studierende und Studierende, die diese Veranstaltung noch nicht besucht haben

Vorlesung

Einzeltermine:
Di 27.04.21 08:00 - 10:00

Die Teilnahme an der Sicherheitsschulung ist verpflichtend für alle Studierenden der Studienfächer mit laborpraktischen Inhalten. Die Zulassung zu Laborpraktika kann nur nach Teilnahme an dieser Schulung erfolgen.

08:00 - 09:00 Vortrag (online oder in Präsenz), Raum HS 2010 Großer Hörsaal, Keksdose
09:00 - 10:00 Brandschutzübung, findet im Freien statt, wir empfehlen daher das Tragen von festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung.

Mihaela Gianina Torozan

ALLGEMEINE VERANSTALTUNGEN

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-00-00-QG-VQuantum Gravity

Vorlesung
ECTS: 3

Einzeltermine:
Sa 17.04.21 09:00 - 17:00 online
Sa 08.05.21 09:00 - 17:00 online
Sa 29.05.21 09:00 - 17:00 online
Sa 12.06.21 09:00 - 17:00 online
Sa 26.06.21 09:00 - 17:00 online
Sa 10.07.21 09:00 - 17:00 online

Concepts of GRT, QT, nonlocality, coscmology, dark energy.

Hans-Otto Carmesin
01-00-PhyKo-VPhysikalisches Kolloquium

Colloquium

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 NW1 H 3 - W0040/W0050


Prof. Dr. Jürgen Gutowski

2. ERSTES STUDIENJAHR (1./2. SEMESTER)

2.0. Vorbereitende und semesterbegleitende Veranstaltungen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-MaLR-SMathe-Lernraum

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 NW1 H 2 - W0020

Mathe-Lernraum für alle. Offene Fragen, Übungen uvm.

Prof. Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer
Dr. Matthias Buschmann
PD Dr. Christian Eurich

2.1. Modul Experimentalphysik 2: Elektrodynamik und Optik

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Andreas Rosenauer, Prof. Dr. Martin Eickhoff

Pflichtmodul im
B.Sc. Physik
M.Ed. Lehramt an berufsbildenden Schulen mit dem Fach Physik (LBS)

ECTS-Leistungspunkte: VF/ZF 9 CP
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-EEP2-VErgänzungen zur Experimentalphysik 2
Annotations for Experimental Physics 2

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 NW1 S1270 (2 SWS)
Prof. Dr. Andreas Rosenauer
01-01-04-EP2-ÜÜbungen zu Experimentalphysik 2 (VF)
Exercises for Experimental Physics (Electrodynamics and Optics)

Übung

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 NW1 S1330 (2 SWS)
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 NW1 N3310
Prof. Dr. Andreas Rosenauer
01-01-04-EP2-VExperimentalphysik 2 (Elektrodynamik und Optik)
Experimental Physics 2 (Electrodynamics and Optics)
VF

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Andreas Rosenauer
01-01-53-EP2-ÜÜbungen zu Experimentalphysik 2 (ZF)
Exercises for Experimental Physics (Electrodynamics and Optics)
ZF

Übung

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 NW1 S1330 (2 SWS)
Prof. Dr. Gordon Jens Callsen
01-01-53-EP2-VExperimentalphysik 2 (Elektrodynamik und Optik) (ZF)
Experimental Physics 2 (Electrodynamics and Optics)
ZF

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Gordon Jens Callsen

2.2. Modul Grundpraktikum 2: Elektrodynamik und Optik

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Kathrin Sebald

Pflichtmodul im
B.Sc. Physik
M.Ed. Lehramt an berufsbildenden Schulen mit dem Fach Physik (LBS)

ECTS-Leistungspunkte: VF/ZF 3 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-GP2-PGrundpraktikum 2 (VF)
Introductory Laboratory Course 2

Praktikum

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 11:00 NW1 S3044 (3 SWS) oder
wöchentlich Mi 08:00 - 11:00 NW1 S3042
wöchentlich Mi 11:30 - 14:30 NW1 S3044

Einzeltermine:
Mi 14.07.21 08:00 - 11:00 NW1 S3110
Mi 14.07.21 11:30 - 14:30 NW1 S3042
Prof. Dr. Kathrin Sebald
01-01-53-GP2-PGrundpraktikum 2 (ZF)
Introductory Laboratory Course 2

Praktikum

Termine:
wöchentlich Mi 15:00 - 18:00 NW1 S3044
wöchentlich Mi 15:00 - 18:00 NW1 S3042
Prof. Dr. Kathrin Sebald

2.3. Modul Theoretische Physik 2: Mechanik

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Stefan Bornholdt, Prof. Dr. Klaus Pawelzik

Pflichtmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: VF 9 CP
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-TP2-ÜÜbungen zu Theoretische Physik 2
Exercises for Theoretical Physics (Mechanics)

Übung

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 NW1 S1270
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 NW1 N3310
Prof. Dr. Tim Oliver Wehling
01-01-04-TP2-VTheoretische Physik 2 (Mechanik)
Theoretical Physics (Mechanics)

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Tim Oliver Wehling

2.4. Modul Höhere Mathematik 1 und 2

Pflichtmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: VF 9 CP pro Semester
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-HM2-ÜÜbungen zu Höhere Mathematik 2
Exercises for Advanced Mathematics 2

Übung

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 NW1 S1260
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 NW1 H 3 - W0040/W0050
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 NW1 S1330
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 NW1 N3310
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 NW1 S1330
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 NW1 N3310
Dr. Jun Zhao
01-01-04-HM2-VHöhere Mathematik 2
Advanced Mathematics 2

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
Dr. Jun Zhao

2.5 Computer als Werkzeug

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-CAW-VComputer als Werkzeug
Computers as a tool

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 NW1 S1260 (2 SWS) Vorlesung (2 Gruppen im 14tägigen Wechsel)
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 NW1 S1260 (2 SWS) Übung Gruppe 1
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 NW1 S1330 Übung Gruppe 2

Vorlesung und Übung im wöchentlichen Wechsel.

Dr. Christof Köhler

3. ZWEITES STUDIENJAHR (3./4. SEMESTER)

3.1a. Modul Experimentalphysik 4: Thermodynamik

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Hans-Guenther Doebereiner, Prof. Dr. Manfred Radmacher

Pflichtmodul im
B.Sc. Physik
M.Ed. Lehramt an berufsbildenden Schulen mit dem Fach Physik (LBS)

ECTS-Leistungspunkte: VF/ZF 7 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-EP4-ÜÜbungen zu Experimentalphysik 4
Exercises for Experimental Physics 4
VF

Übung

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 NW1 S1270 (2 SWS)
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 NW1 S1260
Prof. Dr. Hans-Günther Döbereiner
01-01-04-EP4-VExperimentalphysik 4 (Thermodynamik)
Experimental Physics 4 (Thermodynamics)
VF, ZF

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (2 SWS)
Prof. Dr. Hans-Günther Döbereiner
01-01-53-EP4-ÜÜbungen zu Experimentalphysik (ZF)
Exercises for Experimental Physics 4

Übung

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 NW1 S1330 (2 SWS)
Prof. Dr. Hans-Günther Döbereiner

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-GP4-PGrundpraktikum 4 (VF)
Laboratory Course for Experimental Physics 4
Experimentalphysik

Praktikum

Termine:
wöchentlich Mi 09:00 - 12:00 NW1 S3110
wöchentlich Mi 12:30 - 15:30 NW1 S3110

Einzeltermine:
Do 08.07.21 15:00 - 18:00 NW1 S3110
Prof. Dr. Kathrin Sebald
01-01-53-GP4-PGrundpraktikum 4 (ZF)
Laboratory Course for Experimental Physics 4
Experimentalphysik

Praktikum

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 17:00 NW1 S3044
wöchentlich Di 14:00 - 17:00 NW1 S3042
Prof. Dr. Kathrin Sebald

3.2. Modul Theoretische Physik 4: Quantenmechanik

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Frank Jahnke

Pflichtmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: VF 10 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-TP4-ÜÜbungen zu Theoretische Physik 4
Exercises for Theoretical Physics 4
VF

Übung

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 NW1 N3130
Prof. Dr. Frank Jahnke
01-01-04-TP4-VTheoretische Physik 4 (Quantenmechanik)
Theoretical Physics 4 (Quantum Mechanics)
VF

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (2 SWS)
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (2 SWS)
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 12:00 - 14:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (1 SWS)

Einzeltermine:
Fr 16.04.21 12:30 - 14:00 NW1 H 3 - W0040/W0050
Prof. Dr. Frank Jahnke

3.3. Modul Höhere Mathematik 4

Modulverantwortlicher: N.N.

Pflichtmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: VF 5 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-HM4-ÜÜbungen zu Höhere Mathematik 4
Exercises for Advanced Mathematics 4

Übung

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 NW1 S1260 (2 SWS)
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 NW1 N3310
Dr. Arsen Narimanyan
01-01-04-HM4-VHöhere Mathematik 4
Advanced Mathematics 4

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Dr. Arsen Narimanyan

3.4. Nichtphysikalisches Wahlfach

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Manfred Radmacher

Im Wahlbereich "Nichtphysikalisches Wahlfach" können bis zu 3 Module aus einem anderen Studiengang nach Genehmigung durch den Bachelorprüfungsausschuss erbracht werden.

Wahlmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: VF 6 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-NPW1-VWerkstofftechnik
Materials Engineering

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 16:00 online

In dieser Veranstaltung werden Zusammenhänge zwischen dem Gefüge und den Eigenschaften von unterschiedlichen Materialien (Metalle, Polymere, Keramik, Verbundwerkstoffe) vermittelt und ein Überblick gegeben über moderne Technologien der Materialverarbeitung (z.B. Gießen, Umformen, Fügen, additive Fertigung (3D-Druck)).

Inhalt:
Werkstoffklassen, wichtigste technologische Eigenschaften, anwendungsorientierte Werkstoffauswahl
Phasendiagramme, Gefüge und Eigenschaften
Metallische Werkstoffe und Verarbeitungsverfahren
Kunststoffe und faserverstärkte Kunststoffe
Technische Keramik
Verbundwerkstoffe und hybride Werkstoffverbunde

Prof. Dr. Vasily Ploshikhin
01-01-04-NPW2-VGrundlagen der 3D-Druck-Technologien
Basics of 3D Print Technologies

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 online
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 online

In dieser Veranstaltung werden Grundlagen des 3D-Drucks vermittelt. Thematisiert werden die Prinzipien diverser Verfahren und die praktische Umsetzung der Topologieoptimierung, des bionischen Designs und der digitalen Bauteilvorbereitung zum 3D-Druck.

Inhalt:
Geschichte des 3D-Drucks
Verarbeitung metallischer Werkstoffe (Laserstrahlschmelzen, Elektronenstrahlschmelzen, Binder-Jetting, DED-Verfahren)
Verarbeitung von Kunststoffen (Stereolithographie, FDM, Laser-Sintern, Binder Jetting)
Physikalische und materialwissenschaftliche Aspekte der additiven Fertigung (Eigenspannungen, Verzug, Mikrostruktur)
Design, Topologieoptimierung und Bionik

Prof. Dr. Vasily Ploshikhin
01-16-03-CMS3-VGruppentheorie
Group Theory

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 NW1 S1260 (2 SWS)

Sollten sich Studierende des Graduiertenkollegs RTG-QM3 zu der Veranstaltung anmelden, wird die Veranstaltung in englischer Sprache gehalten. Ansonsten ist die Veranstaltungssprache Deutsch.
https://www.bccms.uni-bremen.de/cms/people/b-aradi/gruppentheorie

Dr. Balint Aradi

4. DRITTES STUDIENJAHR (5./6. SEMESTER)

4.1. Modul Experimentalphysik 6: Kerne und Elementarteilchen

Modulverantwortlicher: Dr. Helmut Fischer, Prof. Dr. Mathias Guenther

Pflichtmodul im
B.Sc. Physik
M.Ed. Lehramt an berufsbildenden Schulen mit dem Fach Physik (LBS)

ECTS-Leistungspunkte: 3 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-EP6-VExperimentalphysik 6 (Kerne und Elementarteilchen)
Experimental Physics 6 (Cores and Elementary Particles)
VF, ZF

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (2 SWS)
Prof. Dr. Jörg Matthias Günther
Dr. Volker Hormann

4.2. Fortgeschrittenenpraktikum

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Kathrin Sebald

Pflichtmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: 3 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-FortP-PFortgeschrittenenpraktikum
Advanced Laboratory Course

Praktikum

Eröffnungveranstaltung siehe www.praktikum.physik.uni-bremen.de unbedingt wahrnehmen

Prof. Dr. Kathrin Sebald
Stephan Figge
01-01-53-ProjP-PPhysikalisches Projektpraktikum (ZF)
Project-based Laboratory Course

Praktikum

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 17:00

• ZF-Studierende, die ihre BSc-Arbeit nicht im Fach Physik schreiben führen im 5. und 6. Semester ein Physikalisches Praktikum (PP) durch, wobei im 5. Semester 2 FP-Versuche (1 Bericht und 1 Poster) und im 6. Semester ein Projektpraktikum zu absolvieren sind mit einem Aufwand von insgesamt 120 h (4CP). Lt. Modulbeschreibung sind davon 40 h Präsenzzeit vorgesehen. Einer der beiden im 5. Semester zu absolvierenden FP-Versuche zählt dabei als Praktikumsleistung für ExPhys5 (V+Ü+P).

Prof. Dr. Kathrin Sebald

4.4. Abschlussmodul

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-HSBPhy-SHauptseminar Biophysik
Graduate Seminar on Biophysics

Seminar

4 SWS n.V.

Prof. Dr. Hans-Günther Döbereiner
Prof. Dr. Monika Fritz
Prof. Dr. Dorothea Brüggemann
01-01-04-HSFKP-SHauptseminar Festkörperphysik
Graduate Seminar on Solid State Physics

Seminar

4 SWS n.V.

Prof. Dr. Jens Falta
Prof. Dr. Jürgen Gutowski
Prof. Dr. Andreas Rosenauer
Prof. Dr. Gordon Jens Callsen
01-01-04-HSTP-SHauptseminar Theoretische Physik
Graduate Seminar on Theoretical Physics

Seminar

4 SWS n.V.

Prof. Dr. Frank Jahnke
Prof. Dr. Klaus Pawelzik
Prof. Dr. Thomas Frauenheim
Prof. Dr. Tim Oliver Wehling
01-01-04-HSUWP-SHauptseminar Umweltphysik
Graduate Seminar on Environmental Physics

Seminar

4 SWS n.V.

Prof. Dr. John Philip Burrows
Prof. Dr. Justus Notholt
Prof. Dr. Monika Rhein

4.4. Physikalisches Wahlfach

4.4.2. Modul Biophysik

Modulveranwortlicher: Prof. Dr. Hans-Guenther Doebereiner, Prof. Dr. Monika Fritz, Prof. Dr. Manfred Radmacher

Wahl-Pflichtmodul im B.Sc. Physik (physikalisches Wahlpflichtfach)
ECTS-Leistungspunkte: VF, HF 9 cp

Es muessen alle unten aufgefuehrten Lehrveranstaltungen dieses Moduls belegt werden.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-16-03-TP10-VTheoretische Biophysik
Theoretical Biophysics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 NW1 S1330 (2 SWS) Übung
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 NW1 N3310 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 NW1 S1330 (2 SWS) Vorlesung

2 SWS Übungen (ECTS 3) n.V.

Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:
https://www.neuro.uni-bremen.de/~teaching/computational_neuroscience-1_InfoStudisPhysik.pdf

Prof. Dr. Klaus Pawelzik

4.4.5. Modul Theoretische Physik

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Stefan Bornholdt, Prof. Dr. Tim Wehling, Prof. Dr. Frank Jahnke, Prof. Dr. Klaus Pawelzik

Wahl-Pflichtmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: VF, HF 9 cp

Es muss eine der unten aufgefuehrten Lehrveranstaltungen ausgewaehlt werden.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-16-03-TP10-VTheoretische Biophysik
Theoretical Biophysics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 NW1 S1330 (2 SWS) Übung
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 NW1 N3310 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 NW1 S1330 (2 SWS) Vorlesung

2 SWS Übungen (ECTS 3) n.V.

Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:
https://www.neuro.uni-bremen.de/~teaching/computational_neuroscience-1_InfoStudisPhysik.pdf

Prof. Dr. Klaus Pawelzik

4.4.8. Modul Komplexe adaptive dynamische Systeme

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Stefan Bornholdt

Wahl-Pflichtmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: 3 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-16-03-TP10-VTheoretische Biophysik
Theoretical Biophysics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 NW1 S1330 (2 SWS) Übung
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 NW1 N3310 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 NW1 S1330 (2 SWS) Vorlesung

2 SWS Übungen (ECTS 3) n.V.

Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:
https://www.neuro.uni-bremen.de/~teaching/computational_neuroscience-1_InfoStudisPhysik.pdf

Prof. Dr. Klaus Pawelzik

5. PHYSIKDIDAKTIK

5.1. Modul Physikdidaktik 1 (Theoretische u. empirische Grundlagen des Lehrens und Lernenes von Physik)

Modulverantwortlicher: N.N., kommissarisch A. Ladstätter-Weißenmayer

Pflichtmodul im:
B.Sc. Physik, Studienziel Lehramt an Gymnasien und Oberschulen (ZF)
M.Ed. Lehramt an berufsbildenden Schulen mit dem Fach Physik (LBS)

ECTS-Leistungspunkte: 5 ECTS
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-53-PD1-2-VZiele und Konzeptionen von Physikunterricht
Objectives and Conceptions of Physics Education

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 (2 SWS) NW1 Raum N3380 oder Zoom-Meeting
Prof. Dr. Anita Stender

5.2. Modul Physikdidaktik 2: Planung und Analyse von Physikunterricht

Modulverantwortlicher: N.N., kommissarisch A. Ladstätter-Weißenmayer

Pflichtmodul im:
B.Sc. Physik, Studienziel Lehramt an Gymnasien und Oberschulen (ZF)
M.Ed. Lehramt an berufsbildenden Schulen mit dem Fach Physik (LBS)

ECTS-Leistungspunkte: 7 ECTS
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-53-PD2-3-PExperimente und Medien 1 (Schulgerätepraktikum)
Experiments and Media 1 (School-oriented experimenting)

Praktikum

Einzeltermine:
Di 20.07.21 - Do 22.07.21 (Di, Mi, Do) 09:00 - 17:00 NW1 N3380 (DidLab)
Fr 23.07.21 12:30 - 15:00 NW1 N3380 (DidLab)
Fr 23.07.21 15:30 - 18:00 NW1 N3380 (DidLab)

Praktikum, Seminar und Vorlesung
Termine nach Vereinbarung

Prof. Dr. Anita Stender (Vertr. Prof.)

6. GENERAL STUDIES

Es koennen General Studies Veranstaltungen aus anderen Studiengaengen im Umfang von bis zu 9 cp in den Studiengaengen B.Sc. Physik (VF) und B.Sc. Physik (HF nsBF) importiert werden. Beispielsweise koennen die unten angegebenen Veranstaltungen gewaehlt werden.

Wahlpflichtfach

6.4. Allgemeines Angebot

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
IA-DECISION-11-SUniverselle Mechanismen des Entscheidens
Universal Mechanisms of Decision-Making
Seminar zur Ringvorlesung

Seminar
ECTS: 3
Prof. Dr. Hans-Günther Döbereiner
IA-DECISION-11-VUniverselle Eigenschaften des Entscheidens
Universal Properties of Decision-Making
Ringvorlesung

Vorlesung
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mi 28.04.21 16:00 - 18:00
Mi 05.05.21 16:00 - 18:00
Mi 12.05.21 16:00 - 18:00
Mi 26.05.21 16:00 - 18:00
Mi 16.06.21 16:00 - 18:00

Die Veranstaltung findet statt in der Rotunde im Cartesium oder im Hörsaal 3 W0040/50 im Gebäude NW1.
https://www.uni-bremen.de/decisions

Alle Lebensformen auf der Erde müssen Entscheidungen in der einen oder anderen Weise treffen, um zu überleben, Nachkommen zu sichern, oder ihre spezifische Nische im Ökosystem unserer Erde auszugestalten und einzunehmen. Im täglichen Leben fällen Menschen ununterbrochen Entscheidungen, allein oder zusammen mit anderen. Wir sind uns selbst gewahr. Wir glauben, dass wir bewusste und wissensbasierte Entscheidungen treffen. Im Gegensatz dazu stehen einfache Lebensformen z.B Hydren oder Schleimpilze, die kein Gehirn oder nicht einmal ein Nervensystem haben. Nichtsdestoweniger zeigen sie ein komplexes Verhalten, um optimale Entscheidungen zu treffen, die ihr Überleben sichern. Fasst man allgemein Entscheidungsprozesse als die Suche nach einer optimalen Lösung auf, lassen sich auch unbelebte Prozesse als Entscheidungsprozesse verstehen, wie sie z.B. in der Logistik, Telekommunikation oder der Robotik auftreten. An den Bremer Universitäten und Instituten findet sich die Entscheidungsforschung sowohl in den Geistes- und Sozialwissenschaften als auch in den Ingenieur- und Naturwissenschaften. Ein vielfältiges Fächerspektrum an der Universität Bremen und der Jacobs University trägt aktiv zu diesem spannenden Forschungsfeld bei. In den kommenden Semestern (seit Sommer 2016), werden Bremer Wissenschaftler im 2-wöchigen Rhythmus ihre verschiedenen Disziplinen und Sichtweisen darstellen. Welche Mechanismen von Entscheidungsprozessen gibt es? Existieren, unabhängig von einer speziellen Lebensform oder einem speziellen Prozess, gemeinsame universelle Eigenschaften des Entscheidungsverhaltens?

Prof. Dr. Dagmar Hella Borchers
Prof. Dr. Hans-Günther Döbereiner

6.6. Modul Wissenschaftliches Programmieren

Modulverantwortlicher: N.N.

Wahl-Pflichtmodul im B.Sc. Physik
ECTS-Leistungspunkte: 3 cp
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-04-WiPro-VWissenschaftliches Programmieren
Scientific Programming

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 09:00 - 12:00 NW1 S1360 (2 SWS)

Sollten sich Studierende des Graduiertenkollegs RTG-QM3 zu der Veranstaltung anmelden, wird die Veranstaltung in englischer Sprachegehalten. Ansonsten ist die Veranstaltungssprache Deutsch.
[Webseite der Veranstaltung] https://www.bccms.uni-bremen.de/cms/people/b-aradi/wissen-progr/

Dr. Balint Aradi

7. VERANSTALTUNGEN FÜR ANDERE STUDIENGÄNGE

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-00-04-GP2-PGrundpraktikum 2 (Ma, TMa)
Introductory Laboratory Course 1
für Mathematik und Technomathematik

Praktikum

Termine:
wöchentlich Mo 15:00 - 18:00
Prof. Dr. Kathrin Sebald
01-00-04-PhyN-ÜÜbungen zu Physik für Naturwissenschaftler*innen
Exercises for Physics for Natural Scientists
für Chemie und Geologie

Übung

Termine:
wöchentlich Mo 11:00 - 12:00 NW1 S1260 für Geologie
wöchentlich Mo 13:00 - 14:00 NW1 S1330 für Chemie
wöchentlich Do 17:00 - 18:00 NW1 N3130 für Chemie
wöchentlich Fr 13:00 - 14:00 NW1 N3130 (1 SWS) für Chemie
Prof. Dr. Hans-Günther Döbereiner
Dr. Adrian Fessel
01-00-04-PhyN-VPhysik für Naturwissenschaftler*innen
Physics for Natural Scientists
für Chemie und Geowissenschaft

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Hans-Günther Döbereiner
Dr. Adrian Fessel
01-00-04-PhyNc-PPraktikum zur Physik für Naturwissenschaftler*innen (Ch)
Laboratory Course for Physics for Natural Scientists
für Chemie (VF)

Praktikum

Termine:
wöchentlich Do 14:30 - 17:30 NW1 S3044
wöchentlich Do 14:30 - 17:30 NW1 S3042
Prof. Dr. Kathrin Sebald
01-00-04-PhyNg-PPraktikum zur Physik für Naturwissenschaftler*innen (Geo)
Laboratory Course for Physics for Natural Scientists
für Geowissenschaften (VF)

Praktikum

Termine:
wöchentlich Do 11:00 - 14:00 NW1 S3044
Prof. Dr. Kathrin Sebald
01-15-04-PhyE-PPraktikum zur Physik für E-Technik
Laboratory Course for Physics for Electrical Engineers

Praktikum

Termine:
wöchentlich Mo 11:30 - 14:30 NW1 S3044
wöchentlich Mo 15:00 - 18:00 NW1 S3044
wöchentlich Mo 15:00 - 18:00 NW1 S3042

Einzeltermine:
Mo 12.04.21 14:00 - 16:00 Einführungsvorlesung in NW1 H1
Do 15.04.21 08:00 - 10:00 Einführugsvorlesung NW1 H1
Prof. Dr. Kathrin Sebald
01-15-04-PhyE2-VPhysik für E-Technik
Physics for Electrical Engineers

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Thomas Schmidt