Zum Hauptinhalt springen

BUS aktuell

Geschlechtersymbole
Mitteilung Nr.: 2017034 |

Bundesweiter Wissenschaftstag #4GenderStudies.

Auch an der Universität Bremen ist Geschlechterforschung ein wichtiges Wissenschaftsfeld.

mehr

Gruppenbild
Mitteilung Nr.: 2017033 |

Die Universität wächst: Neue Gebäude und eine eigene Bahnstation

Bei Punsch und weihnachtlichem Gebäck hat das Rektorat vor kurzem Einblicke in seine Arbeit des letzten halben Jahres gegeben. Rund 60 Interessierte waren zur traditionellen Veranstaltung „Das Rektorat informiert“ in die Mensa gekommen.

mehr

Gruppenfoto
Mitteilung Nr.: 2017032 |

„Männer in die Grundschule“ erhält Auszeichnung

Vor kurzem wurde in der Handelskammer Bremen die Urkunde der Schütting-Stiftung für das Projekt „Rent a teacherman“ der Universität Bremen feierlich übergeben. Die Fördersumme beträgt 5.000 Euro.

mehr

Gut gefüllter Sitzungssaal
Mitteilung Nr.: 2017031 | BUS| Uni-Leben|

Akademischer Senat: Universität führt exzellente Forschung fort

Kernstück der Oktober-Sitzung des Akademischen Senats war eine Analyse der jüngsten Ergebnisse der Exzellenzstrategie. Der Grundtenor: Nicht abrücken von der Exzellenz in der Forschung, sich nicht entmutigen lassen, neue Wege der Finanzierung suchen.

mehr

Junge Frau leht an einer Wand
Mitteilung Nr.: 2017030 | BUS| Uni-Leben| Forschung| International|

Simbabwe: Die mutigen Menschen sind die Schriftsteller

Dr. Tendai Mangena ist mit einem Georg Forster Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt Stiftung für zwei Jahre an die Universität Bremen gekommen, um hier ihre postkolonialen Studien fortzuführen. Betreut wird sie von der Bremer Professorin Kerstin Knopf, Hochschullehrerin für Postcolonial…

mehr

Vier junge Menschen an einem Computer
Mitteilung Nr.: 2017029 | BUS| Forschung|

Internationaler Austausch: Thailändische Studierende und Wissenschaftler forschen zurzeit im Bremen Spatial Cogniton Center

Im Bremen Spatial Cognition Center (BSCC) arbeiten zurzeit Doktorandinnen, Professoren und Studierende aus Thailand gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität Bremen an mehreren Forschungsprojekten. Der Besuch der 19-köpfigen Delegation intensiviert die Kooperation, die…

mehr

Personen sitzen an Tischen und diskutieren
Mitteilung Nr.: 2017028 | BUS| Uni-Leben|

Neukonstitution des Akademischen Senats

In seiner Sitzung am 5. Juli 2017 hat sich der Akademische Senat (AS) der Universität Bremen neu konstituiert.

mehr

Kleine Fischerboote vor einer Küste
Mitteilung Nr.: 2017027 | Forschung| BUS|

KDM verankert neue Strategiegruppe „Marine Sozial- und Kulturwissenschaften“

Meeresspiegelanstieg, Transformationsprozesse und Migrationsbewegungen in Küstenregionen, Klimaflüchtlinge– die Auswirkungen des globalen Klimawandels betreffen nicht mehr allein die Meeresforschung sondern auch die sozial- und kulturwissenschaftlichen Disziplinen. Quer denken und vernetzen, um…

mehr

Gruppenbild mit jungen Männern und Frauen.
Mitteilung Nr.: 2017026 | BUS| Forschung|

Uni-Projekt „Duale Promotion“ erhält Hochschulperle des Monats Juni

Der Stifterverband hat das bundesweit einzigartige Projekt "Duale Promotion" der Universität Bremen mit seiner Hochschulperle des Monats Juni ausgezeichnet. Angehende Lehrkräfte können in dem Projekt ihr Referendariat mit einer Promotion verbinden. Ziel ist es, wissenschaftlichen Nachwuchs für die…

mehr

Fünf Personen an Stehtischen
Mitteilung Nr.: 2017025 | BUS| Uni-Leben|

Universität plant Zentrum für große Messgeräte

Einmal pro Semester gibt das Rektorat in offener Atmosphäre einen kurzen Rechenschaftsbericht und stellt sich den Fragen der Universitätsangehörigen. „Das Rektorat informiert“ hat sich als Format etabliert. Die Palette der Themen, die drei der vier Rektoratsmitglieder (der Konrektor für Lehre und…

mehr