Zum Hauptinhalt springen

Uwe Schenk

Uwe Schenk

Uwe Schenk, seit 1994 Techniker im Dezernat 5/Referat 50 (EDV für die Verwaltung)

Uwe Schenk

„Ich setze mich dafür ein, dass EDV-Geräte so lange wie möglich repariert und eingesetzt werden.“

Der Drucker streikt? Der Kopierer zeigt unverständliche Meldungen? Verwaltungsmitarbeitende der Uni Bremen verzweifeln nicht, sondern greifen zum Telefon: Die Rettung heißt Uwe Schenk. Wenn er das Büro betritt, weiß man: Er geht nicht eher, bis er eine (oft kreative) Lösung für das Problem gefunden hat. Wie er das schafft? Immerhin betreut das Team von Referat 50 mehrere hundert Verwaltungsmitarbeitende…- Mit viel Gelassenheit, Humor und klaren Vorstellungen über Prioritäten (die natürlich nicht immer jede*r teilt). Uwe Schenk steht für seine Überzeugungen, und deshalb wünscht er sich für die Uni Bremen in 50 Jahren auch, dass es dann kein Widerspruch mehr sein wird, die IT besser auszubauen und trotzdem sparsam und nachhaltig zu wirtschaften.

Vor 50 Jahren war Uwe Auszubildender in einer Schlosserei, danach überzeugter Biker (berühmt sind seine Nikolaustouren durch die Innenstadt mitten in einem Pulk weihnachtlich geschmückter Motorräder). Er ist ein Multitalent: parkt LKWs mit dem kleinen Finger rückwärts in jede noch so winzige Parklücke, kann auf einem leeren Acker in kürzester Zeit eine komplette Telefon- und Internetanlage einrichten (im Rahmen seiner ehrenamtlichen Tätigkeit fürs THW), repariert leidenschaftlich gern alles, was andere wegwerfen wollen, und ist in seiner Freizeit am liebsten mit seiner Familie in der Natur: beim Campen, Radfahren oder Spazierengehen.

Aktualisiert von: Matej Meza