Zum Inhalt springen

Alumni im Deutschen Bundesrat

VA-Nr.: 072019

Veranstaltungsinhalt

Am 20.09.2019 laden wir zu einer Exkursion ins politische Berlin ein Ein inzwischen alljährliches Highlight unserer Veranstaltungen. Dieses Mal geht es in den Bundesrat, die Landesvertretung Bremen und zur Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

Wir haben die Möglichkeit, an der ersten Plenarsitzung der Länderkammer nach der Sommerpause teilzunehmen. Wir verfolgen die die Plenumsdebatte und können im Anschluss mit den Vertreter/-innen Bremens sprechen.

In der Landesvertretung Bremen sind wir zum Mittagessen eingeladen. Ergänzt wird dieses kulinarische Erlebnis durch Information zur politischen Arbeit Bremens in Berlin und Brüssel. Im Anschluss erhalten wir ein individuelle Gruppenführung in der Gedenkstätte Deutscher Wiederstand. Bevor es dann nach Bremen zurück geht haben die Teilnehmer/innen auch die Möglichkeit, Berlin auf eigene Faust zu erkunden.

 

Und so sieht der Tag aus:

Termin: 20.09.2019

06:09 Uhr: Abfahrt ab Bremen Hauptbahnhof (Treffen20 Minuten vorher)

09.06 Uhr: Ankunft in Berlin

ab 10:00 Uhr Teilnahme an Plenarsitzung des Bundesrates (je nach Verfügbarkeit zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr)

11:00 - 11:30 Uhr Treffen mit Vertreter/-innen der Bremer Landesregierung

12:30 Uhr: Fußweg zur Bremer Landesvertretung (rund 2 KM)

13:00 Uhr: Vortrag zur politischen Arbeit Bremens in Berlin und Brüssel mit gemeinsamem Mittagessen

14:30 Uhr: Fußweg zur Gedenkstädte Deutscher Widerstand (700 Meter)

15:00 Uhr: Führung durch die Gedenkstädte Deutscher Wiederstand (90 Minuten)

17:30 Uhr: Zeit zur freien Verfügung/Fußweg zum Hauptbahnhof

18:38 Uhr: Rückfahrt nach Bremen

21:41 Uhr: Ankunft in Bremen

 

Es wurden Gruppenfahrscheine reserviert. Die komplette Exkursion inkl. Mittagessen etc. kann für günstige 70 € Eigenanteil pro Person angeboten werden.

Die maximale Teilnehmer-Zahl beträgt 25 Personen!

Also: nicht zögern – melden Sie sich schnellstmöglich an!

 

 

Bitte beachten Sie auch die folgenden Teilnahme- und Stornierungsbedingungen:

Das Alumni-Netzwerk bucht für alle Teilnehmer die Hin- und Rückfahrt nach Berlin mit der Deutschen Bahn.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich verbindlich mit den folgenden Stornierungsbedingungen einverstanden:

Für die Alumni-Fahrt nach Berlin fällt ein Kostenbeitrag i.H.v. 70,00 Euro an. Darin sind unter anderem Hin- und Rückreise per Bahn enthalten. Wir bitten um Überweisung des Beitrags innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung auf folgendes Konto:

 

Alumni der Universität Bremen e.V.
Sparkasse Bremen
IBAN DE50 2905 0101 0001 0418 88
SWIFT-BIC SBREDE22XXX
Verwendungszweck: Alumni-Fahrt Berlin VORNAME NACHNAME

 

Fristen für die Absage der Teilnahme

Bis einschließlich 30. August 2019 können Sie Ihre Teilnahme per E-Mail an alumni@uni-bremen.de absagen. Wenn wir Ihren Platz neu vergeben können, erhalten Sie den Teilnahmepreis in voller Höhe zurück. Bei Absagen nach dem 30. August und in den Fällen, in denen wir Ihren Platz nicht neu vergeben können, müssen wir Ihnen 19,00 Euro Stornogebühr berechnen.

Bei Absagen nach dem 11. September 2019 ist eine Stornierung nicht mehr möglich und wir können Ihnen den Kostenbeitrag leider nicht zurückerstatten. 

Termine

DatumVonBisOrt 
20.09.201905:50 Uhr21:41 UhrBremen Hauptbahnhof 

 


Alumni Newsletter

Möchten Sie keine Neuigkeiten verpassen? Melden Sie sich hier an für den Newsletter!

Besuchen Sie uns auf

Sponsoren & Partner

Alumni - was ist das?

Das Wort Alumni (Alumna, Alumnus, pl. Alumni) leitet sich von dem lateinischen Verb „alere“, also „ernähren“, ab und bedeutet „Zögling, Schüler“ seiner Alma Mater (ehemalige Universität).

Mit dem Begriff sind die ehemaligen Studierenden einer Hochschule und Universitätsangehörigen gemeint.