Zum Hauptinhalt springen

Wirtschaft oder Wissenschaft? - Karriereentscheidungen frühzeitig treffen

Veranstaltung 2021-13

Online Workshop via Moodle

Datum: 15. April 2021 , 9 - 15 Uhr (Workshop), + 16. April 2021 (Einzelcoachings)

Trainerin: Dr. Eva Reichmann, beruf & leben, Bielefeld

Zielgruppe: Promovierende in der Anfangs- oder mittleren Phase der Promotion, die Entscheidungen über ihre weitere berufliche Laufbahn treffen möchten

Eine Person mit Kopfhörern bei der Arbeit am Schreibtisch.

Die Zeit der Promotion soll dazu dienen, dass Sie Ihr professionelles akademisches Profil schärfen - für eine Tätigkeit im klassischen Bereich Wissenschaft/Forschung/Lehre - oder für eine Tätigkeit außerhalb der Hochschule. Eine Entscheidung für Wirtschaft oder Wissenschaft zu treffen ist sicherlich oft nicht einfach - je früher Sie sich entscheiden, desto einfacher ist es jedoch, sich für den gewünschten Tätigkeitsbereich gut zu qualifizieren. Denn innerhalb der Hochschule benötigen Sie andere Kompetenzen und Qualifikationen als außerhalb. Der Workshop hilft Ihnen dabei, diese Entscheidung zu treffen.
 

Im Workshop

  • analysieren Sie, für welchen Tätigkeitsbereich Sie von Ihren Persönlichkeitsmerkmalen, Lebens- und Karrierewünschen und Kernkompetenzen her mehr geeignet sind
  • identifizieren Sie für Sie interessante und mögliche Tätigkeitsfelder Wirtschaft oder Wissenschaft
  • entwickeln Sie einen für das gewählte Feld passenden ersten Laufbahnplan
  • falls Sie sich noch nicht entscheiden möchten: entwickeln Sie eine Exit-Strategie (wann soll ich wie aus der akademischen Laufbahn aussteigen?) für Ihren späteren Ausstieg aus einer eher wissenschaftlich orientierten Karriereplanung
  • falls Sie sich noch nicht entscheiden möchten: entwickeln Sie Plan B - mögliche Wege zurück in die Wissenschaft, falls es Ihnen "draußen" nichtgefällt

Nach dem Workshop

  • kennen Sie Ihr professionelles persönliches Profil und können es für andere (z.B. Personalchefs) nachvollziehbar darstellen
  • können Sie sich auf der Basis Ihres persönlichen Profils für passende berufliche Optionen entscheiden und wissen, wie Sie eine Strategie zumErreichen eines beruflichen Ziels planen und implementieren können
  • verfügen Sie über Wissen zu Karrierewegen und -strategien und können dieses Wissen praktisch einsetzen

 

Eingesetzte Methoden:

  • Potenzialermittlung auf Basis der bisherigen biographischen Erfahrungen
  • Reflektierende Übungen zur Ziel- und Wunschklärung
  • Kollegialer Austausch zur Unterstützung der Reflexion
  • Inputsequenzen zu beruflichen Optionen, zu relevanten Informationen über den Arbeitsmarkt, zu methodischen Vorgehensweisen der Laufbahnplanungallgemein (Ziel: künftige Selbständigkeit bei Karrierefragen) und zu Zielsetzungs- und Entscheidungsmethoden
  • sämtliches Arbeitsmaterial steht auf der Lernplattform in Form von Downloads zur Verfügung - die Teilnehmenden können sich so nachhaltig ein eigenes Skript zusammenstellen
  • Einzelcoachings am zweiten Tag zur Klärung individueller Fragen und Rückmeldung auf persönliche Karrierestrategien

Anmeldung

Um sich anzumelden, füllen Sie bitte mit Angabe der Veranstaltungsnummer 2021-13 dieses Anmeldeformular aus.