Zum Hauptinhalt springen

DBS

Materials Chemistry and Mineralogy (Master)

  • Eine Person mit Schutzbrille betrachtet einen Gegenstand in ihrer Hand.

    Fachbereich 05

    Materials Chemistry and Mineralogy (Master)

  • Mineraloberflächen

    Crystal dissolving

  • Computer analysis in the laboratory

  • Dissolution rate map of ZnO crystal surface

Abschluss
Master of Science (M.Sc.)

Regelstudienzeit
4 Semester

Unterrichtssprache
Englisch

Bewerbungszeitraum Erstsemester
Wintersemester: 01.12. - 28.02.

Zulassungsfrei

Studiengangs­beschreibung

Der internationale Masterstudiengang "Materials Chemistry and Mineralogy" befasst sich mit einer breiten Palette natürlicher Materialien, wobei das Themenspektrum aus Praxis und Grundlagenforschung den gesamten Bereich vom Rohstoff bis zum Endprodukt umspannt. Ab dem zweiten Semester ist das Profil Mineralogie auf natürliche und technisch hergestellte anorganische, nicht-metallische Materialien fokussiert, im Profil Chemie reicht das Spektrum von der Festkörperchemie über makro- und supramolekulare Materialien bis hin zu nanostrukturierten Oberflächen sowie der strukturellen Charakterisierung ihrer Volumen- und Oberflächeneigenschaften.

Informationsbroschüre

Studiengangsdetails