DBS

Religionswissenschaft / Religionspädagogik (Master of Education)

Abschluss
Master of Education (M.Ed.)

Regelstudienzeit
4 Semester

Unterrichtssprache
Deutsch

Bewerbungszeitraum Erstsemester
Wintersemester: 01.05. - 15.07.

Zulassungsfrei

Art des Studiums
Lehramtsfach als M.Ed., wählbar für die Schulformen

  • Grundschule
  • Gymnasien und Oberschulen
  • Inklusive Pädagogik/Sonderpädagogik an Grundschulen

Studiengangs­beschreibung

Die Nachfrage nach analytischen Kompetenzen zum Thema Religion ist in fast allen gesellschaftlichen Bereichen deutlich geworden. Die Kompetenzen, die hier gefragt sind, gehen über eine reine Kenntnis der Inhalte verschiedener Religionen weit hinaus. Es ist von besonderer Bedeutung, Fragen der Konstitution, Transformation und der Dynamiken von Religion beantworten zu können. Hierzu sind vor allem thematische Fokussierungen auf Dynamiken von religiöser Diversität, Migration, gesellschaftlichem Wandel und Mediatisierung religiöser Traditionen in Geschichte und Gegenwart vorzunehmen.

Alle Studiengänge der Religionswissenschaft/Religionspädagogik vermitteln daher nicht nur Inhalte religiöser Traditionen, sondern zielen darauf ab systematische Verflechtungen und Austauschprozesse dieser Traditionen mit religiösen wie gesellschaftlichen Prozessen heutiger Gesellschaften wahrzunehmen.

Informationsbroschüre

Studiengangsdetails