Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Prof. Dr. Andreas Rademacher - Fachbereich Mathematik / Informatik

Seit April ist Andreas Rademacher Professor für Mathematische Modellierung und Leiter der Arbeitsgruppe Mathematische Modellierung und Wissenschaftliches Rechnen am Zentrum für Technomathematik (ZeTeM) der Universität Bremen.

Er hat Mathematik an der Universität Dortmund studiert. Seine Diplomarbeit wurde 2005 auf der Studierendenkonferenz der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV) mit einem Hauptpreis ausgezeichnet. Er promovierte 2009 an der TU Dortmund und habilitierte sich dort 2016. Seine Forschung konzentriert sich auf adaptive Finite Elemente-Methoden für nichtglatte Problemstellungen, wie sie zum Beispiel bei der Modellierung von Tiefbohrprozessen auftreten. Innerhalb von interdisziplinären Kooperationen finden die entwickelten Methoden bei der Simulation und optimalen Steuerung vergleichbarer produktionstechnischer Prozesse Anwendung.

Foto von Andreas Rademacher