Zum Inhalt springen

Aktuelles

#zapweekly 10/12: Kumulieren & Panaschieren

Kumulieren, Panaschieren – nie gehört? Kein Problem, die Erklärungen liefern wir. Denn auch die Kenntnis über diese beiden Varianten der Stimmverteilung gehört für uns zur Vorbereitung auf die Bürgerschaftswahl 2019 dazu.

#Kumulieren, #Panaschieren – nie gehört? Kein Problem! Die beiden Begriffe bedeuten, dass in #Wahlsystemen, in denen mehrere gleichartige #Stimmen vergeben werden können, mehrere Varianten der #Stimmverteilung möglich sind. Beim Kumulieren (Häufeln) kannst Du alle Deine Stimmen (also bis zu 5) auf einen Kandidaten/eine Kandidatin bzw. eine Liste konzentrieren. Beim Panaschieren (Mischen) verteilst Du Deine Stimmen auf mehrere Listen bzw. aufgestellte Kandidat*innen. Kombinationen sind ebenfalls möglich. Aber Vorsicht: Vergibst Du mehr als fünf Stimmen, ist Deine Wahl ungültig! Übrigens: Mit den Wirkungen dieses Wahlsystems haben sich unsere Kolleg*innen vom Institut für Politikwissenschaft schon vor einiger Zeit befasst. https://bit.ly/2vC3Zcl #hbbue#zapweekly@UniBremen@HBBuergerschaft