Details

"The Digital Divide"- Prof. Dr. Jan van Dijk

Am 26. Mai 2021 von 16:15 bis 17:45 via Zoom

Die Kernaussage von "The Digital Divide" (2020) ist, dass die digitale Ungleichheit die bestehende soziale Ungleichheit verstärkt. Um dies zu zeigen, wird er über vier Phasen des Zugangs nach der Ressourcen- und Aneignungstheorie sprechen: Motivation, Physical Access, Digital Skills und Usage, die zu unterschiedlichen Outcomes der digitalen Mediennutzung führen.

Die Teilnahme ist via Zoom möglich:  https://uni-bremen.zoom.us/j/99266734855?pwd=L0VLYjErekVZZU5RSGZhWHJpT1ZWZz09.

Aktualisiert von: ZeMKI