Zum Hauptinhalt springen

DBS

Wirtschaftspsychologie (Master)

  • Aufmerksame Zuhörer im Computerlabor.

    Fachbereich 07

    Wirtschaftspsychologie (Master)

Abschluss
Master of Science (M.Sc.)

Regelstudienzeit
4 Semester

Unterrichtssprache
Deutsch

Bewerbungsfrist Erstsemester
Wintersemester: 31.05.

Zulassungsbeschränkt

Studiengangs­beschreibung

Inhaltlich nimmt der Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie Bezug auf den gegenwärtigen gesellschaftlichen und durch Digitalisierung geprägten Wandel der Arbeitswelt, der die Voraussetzungen und strukturellen Bedingungen für Unternehmen und Beschäftigte verändert sowie neue Anforderungen an das berufliche Selbstmanagement und an unternehmerische Initiative stellt.

Der Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie will angesichts dieser tiefgreifenden Veränderungen der Lebens-, Arbeits- und Organisationsformen seinen Beitrag zur Bewältigung der existierenden und zu erwartenden Problemlagen leisten. Studierende sollen sowohl für die Forschung als auch für die Praxis Handlungswissen und -kompetenzen erwerben, um soziale Systeme ökonomisch erfolgreich, sozial verantwortlich und ökologisch verträglich zu gestalten.

 

 

Passt mein Bachelor zum Master?

Wie ist es zu studieren?

Zusätzliche Informationen

Studiengangsdetails