Zum Hauptinhalt springen

DBS

Neurosciences (Master)

FB 01+02+11

  • Ein Lehrender spricht vor Zuhörern im vollen Hörsaal.

    Fachbereich 02

    Neurosciences (Master)

Abschluss
Master of Science (M.Sc.)

Regelstudienzeit
4 Semester

Unterrichtssprache
Englisch

Bewerbungsfrist Erstsemester
Wintersemester: 30.04.

Zulassungsbeschränkt

Studiengangs­beschreibung

Die Neurowissenschaften gehören zu den faszinierendsten Disziplinen moderner naturwissenschaftlicher Forschung. Sie sind ein interdisziplinäres Bindeglied von Biologie, Physik, Chemie, Informatik, Medizin und Psychologie. Neurowissenschaftliche Forschung hat eine besonders große gesellschaftspolitische Relevanz, denn sie beschäftigt sich im Wesentlichen mit der Funktionsweise des Gehirns, dem Organ, das unser Fühlen, Denken und Handeln bestimmt.

Auf dem Gebiet der Neurowissenschaften forscht an der Universität Bremen ein interdisziplinäres Team von Wissenschaftlern aus den Bereichen Biologie, Physik und Psychologie und bietet fundierte Ausbildung unter Einbeziehung aller Aspekte der modernen Neurowissenschaften an. Die Bandbreite reicht von mathematischen und „neuro-computational“ Konzepten über praktische Erfahrungen bei Einzel und Mehr-Elektroden-Aufnahmen, Optogenetik, Neuropharmakologie und bildgebenden Verfahren.

Passt mein Bachelor zum Master?

Wie ist es zu studieren?

Zusätzliche Informationen

Studiengangsdetails