Profilseite

Dr. Jens Pohlmann

: Dr. Jens Pohlmann

Gebäude/Raum:  Linzer Straße 6 (LINZ6) 61040
Telefon:  +49 (0) 421 218 676 72

 

Mitglied im ZeMKI-Lab: "Datafizierung und Mediatisierung"

Vita

Dr. Jens Pohlmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen im Fachgebiet Kommunikations- und Medienwissenschaft, Schwerpunkt Kommunikationsgeschichte und Medienwandel. Er hat 2017 an der Stanford University promoviert und war dort als Dozent beschäftigt (2017-2018). Für seine Promotion erhielt er ein Mellon Foundation Dissertation Fellowship (2015-16). Nach seiner Promotion war er Gerda Henkel Postdoctoral Fellow in Digital History am German Historical Institute in Washington D.C. und dem Roy Rosenzweig Center for History and New Media an der George Mason University (2018-2019). Zudem war/ist er assoziierter Forscher am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (2017-19) und am Center for Spatial and Textual Analysis (CESTA) der Stanford University.

Seine Forschung befasst sich mit der Regulierung von (digitaler) Öffentlichkeit im transatlantischen Vergleich und untersucht vor allem die kulturellen und historischen Gründe für die unterschiedlichen Positionen zu dieser Frage auf beiden Seiten des Atlantiks. Derzeit arbeitet er an einer Analyse des Diskurses auf deutschen und nordamerikanischen IT-Blogs und -Websites zur Regulierung von Hate Speech am Beispiel der Auseinandersetzung mit dem deutschen Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG). 

 

Mitgliedschaften

  • International Communication Association (ICA)
  • European Communication Research and Education Assocation (ECREA)
  • Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)
  • German Studies Association (GSA)

 

Kontakt 

 

Publikationen 

 

Bücher:

  1. Pohlmann, J. (2023). The Creation of an Avant-Garde Brand Heiner Müller’s Self-Presentation in the German Public Sphere. Peter Lang.

 

Artikel und Buchkapitel:

  1. Pohlmann, J., Barbaresi, A., & Leinen, P. (2023). Platform regulation and “overblocking” – The NetzDG discourse in Germany. Communications, 48(3), 395–419. https://doi.org/10.1515/commun-2022-0098
  2. Pohlmann, J. (2023). Text Data Mining on Current Newspaper Articles from the United States with ProQuest TDM Studio. Publizistik. https://doi.org/10.1007/s11616-023-00805-8
  3. Pohlmann, J., Barbaresi, A., & Leinen, P. Der Diskurs zum Netzwerkdurchsetzungsgesetz auf deutschen IT-Blogs und in bundesweiten Tageszeitungen. [Forthcoming 2023]
  4. Pohlmann, J. (2021). Heiner Müller’s Cooperation with the “Institution of Art”— An Analysis of His Performance at the Büchnerpreis Award Ceremony. Monatshefte, 113(2), 208–229. https://doi.org/10.3368/wpm.113.2.208
  5. Barbaresi, A., & Pohlmann, J. (2021). A Reproducible IT-Blog Corpus. Journal of Open Humanities Data, 7: X, 1–4. https://doi.org/10.5334/johd.35
  6. Barbaresi, A., & Pohlmann, J. (2020). Mapping the German Tech Blog Sphere and Its Influence on Digital Policy. In S. Breidenbach, P. Klimczak, & C. Petersen (Eds.), Soziale Medien (pp. 139–157). Springer Fachmedien. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30702-8_7
  7. Jakovljević, B., Harman, K., Hunter, M., Lyons, J., Mantoan, L., Matić, L., Murphy, C., Pohlmann, J., Tacata, R., & Vittori, G. (2018). The Voice from the 10th Row: Carl Weber and the Berliner Ensemble. TDR/The Drama Review, 62(3), 55–108. https://doi.org/10.1162/dram_a_00773
  8. Pohlmann, J. (2009). Ein Rückzug aus dem “Reden über Politik” in das “Schweigen der Kunst”? Aspekte der Gottfried-Benn-Rezeption Heiner Müllers. In J. Ludwig & M. Meuser (Eds.), Literatur ohne Land? (pp. 93-109). Fwpf.

 

Andere Publikationen:

  1. Pohlmann, J. (2022). [Review of the book Medienkritik. Zwischen ideologischer Instrumentalisierung und kritischer Aufklärung, by H.-J. Bucher (Ed.)]. Communicatio Socialis, 55(2), 290–292. https://doi.org/10.5771/0010-3497-2022-2-290
  2. Pohlmann, J., & Barbaresi, A. (2019). Diving into the Complexities of the Tech Blog Sphere. DH2019 Book of Abstracts. https://dev.clariah.nl/files/dh2019/boa/0964.html
  3. Pohlmann, J., & Barbaresi, A. (2019). Eintauchen in die Komplexität der Tech Blog Sphäre. Im Zentrum Sprache. https://sprache.hypotheses.org/1572
  4. Gollatz, K., Riedl, M., & Pohlmann, J. (2018). Removals of Online Hate Speech in Numbers. HIIG Science Blog. https://doi.org/10.5281/zenodo.1342325
  5. Pohlmann, J. (2016). Heiner Müller’s Presence in the German Public Sphere. GSA Digital Humanities Network Blog. https://gsadh.clevelandhistory.org/2016/09/01/heiner-mullers-presence-in-the-german-public-sphere/
  6. Pohlmann, J. (2015). Conference Report: Transatlantic Theory Transfer. Missed Encounters? H-Soz-Kult. http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-6055.
  7. Pohlmann, J. (2006). Bernhard Reich. In A. Kugli & M. Opitz (Eds.), Brecht Lexikon (pp. 211-212). Metzler
  8. Pohlmann, J. (2006). Zigarren. In A. Kugli & M. Opitz (Eds.), Brecht Lexikon (pp. 270-271). Metzler
Aktualisiert von: ZeMKI