Zum Hauptinhalt springen

Neues aus dem ZfN

Sperrung der RDP-Verbindungen ins Uni-Netz

Seit dem 1. April 2020 sind die Remote Desktop Verbindungen (RDP) von außerhalb in das Netz der Universität Bremen gesperrt.

Diese Maßnahme dient dem Schutz der Rechner (meistens mit einem Windowsbetriebssystem) vor Angriffen, die in der aktuellen Situation (Stichwort: Homeoffice) vermehrt zu befürchten sind.
Damit Sie weiterhin diesen Dienst nutzen können, müssen Sie sich vor dem Aufbau der RDP-Verbindung mit Hilfe des von uns bereitgestellen VPN-Dienstes mit dem Netz der Universität verbinden.
Die Anleitung für diesen Dienst finden Sie hier. VPN

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an campusnetzprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de