Startseite

Aktuelles

Universitätslogo

Praxisbörse: Unterstützung bei der Berufswahl

Die Praxisbörse der Universität Bremen bietet Einblicke in Berufsfelder und Gelegenheiten für erste Gespräche mit Unternehmen. Sie findet dieses Jahr am Dienstag, 4.06.2024 online und am Donnerstag, 06.06.2024 in Präsenz im GW2 auf dem Campus statt. Dabei stellen sich attraktive Arbeitgeber vor.


Logo der UBRA, Schriftzug "Storing and using research data. Responsibly. Together. Tag der Forschungsdaten 18. Juni 2024"

Tag der Forschungsdaten am 18. Juni

Am 18. Juni lädt die U Bremen Research Alliance (UBRA) zum Tag der Forschungsdaten auf den Campus der Universität Bremen ein. Forschende und Fachkräfte in Verwaltung und Technik können sich über bewährte Verfahren und aktuelle Herausforderungen im Umgang mit Forschungsdaten informieren.


Qing-Zeng Zhu überwacht den Laborversuch

Neue Erkenntnisse zur Abbaudynamik organischen Materials im Ozeanboden

Die Rolle von mikrobiellen Gemeinschaften an Prozessen in der Tiefsee ist oft eine große Unbekannte – etwa wie organisches Material verstoffwechselt wird. Ein Team vom MARUM und den Fachbereichen Geowissenschaften und Biologie/Chemie hat eine Studie dazu in Science Advances veröffentlicht.


Der Chor der Universität Bremen

Semesterabschlusskonzert in der Glocke: Felix Mendelssohn-Bartholdy

Am 23. Juni findet das traditionelle Semesterabschlusskonzert des Orchesters und des Chors der Uni Bremen statt. Ab 17 Uhr werden in der Bremer Glocke unter dem Titel „Lobgesang – Von der Finsternis zum Licht“ Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy aufgeführt. Die Leitung hat Mariano Chiacchiarini.


Bild von der StartUp-Lounge im Dezember 2023

19. BRIDGE StartUp-Lounge: Herausforderung

„Herausforderung“ ist das Motto der 19. BRIDGE StartUp-Lounge, die am 29. Mai um 18 Uhr im Bremer Digital Hub Industry (Konrad-Zuse-Straße 6a) stattfindet. Organisator ist das Hochschulnetzwerk BRIDGE, die Anlaufstelle für Studierende und Angehörige der Bremer Hochschulen zur Existenzgründung.


Weltraum CampusIdeen

CAMPUSiDEEN 2024 - jetzt bewerben als beste StartUp-Idee der Hochschullandschaft

Bremer StartUp-Gründer:innen und Gründungsinteressierte aufgepasst: Auch in diesem Jahr zeichnet der Ideenwettbewerb CAMPUSiDEEN wieder die besten Geschäftsideen und Geschäftskonzepte der Bremer Hochschullandschaft aus.


Porträt von Jutta Günther

Jutta Günther zur Vize-Präsidentin von YUFE gewählt

Professorin Jutta Günther, Rektorin der Universität Bremen, ist zur Vize-Präsidentin der europäischen Hochschulallianz YUFE (Young Universities for the Future of Europe) gewählt worden. Sie steht damit dem Strategic Council vor, das aus den Leitungen aller Hochschulen besteht.


Das MARUM-Hauptgebäude

Ocean Floor Symposium “Scenarios for Warmer Worlds: Lessons from the Past”

Welche Erkenntnisse können wir aus vergangenen Klimazuständen für die Zukunft ableiten? Mit dieser Frage beschäftigen sich Teilnehmende eines Symposiums am MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen, das heute begonnen hat.


Logo der Universität Bremen

Universitätsleitung zu den Forderungen des Protestcamps

Am Mittwoch, 8. Mai hat die Universitätsleitung das von Studierenden der Universität Bremen aufgebaute pro-palästinensische Protestcamp aus Sicherheitsgründen auflösen lassen. Die Universitätsleitung hat den Studierenden des Protestcamps zugesagt, sich zu ihren Forderungen zu positionieren.


Junge Menschen arbeiten am Laptop.

Duale Promotion im Lehramt: Jetzt bewerben!

Promovieren und integriert das Referendariat absolvieren – das können angehende Lehrkräfte mit der „Dualen Promotion“. In dem bundesweit einzigartigen Programm sind aktuell die neuen Stipendien ausgeschrieben (Bewerbungsschluss: 31.7.). Erstmals als Förderpartner beteiligt ist die Sparkasse Bremen.


Glashalle der Universität Bremen

Universitätsleitung löst Protestcamp auf, bleibt aber im Dialog mit den Studierenden

Heute ist es an der Universität Bremen unangemeldet zum Aufbau eines von Studierenden initiierten friedlichen pro-palästinensischen Protestcamps gekommen. Nach Aufrufen in sozialen Medien, sich dem Protest anzuschließen, hat die Unileitung aus Sicherheitsgründen entschieden, das Camp aufzulösen.


Reichhaltig illuminierte mittelalterliche Handschriften aus der Bremer Sammlung.

Neue Ausstellung: mittelalterliche Tierdarstellungen in der SuUB

Seltene Gelegenheit: Tierdarstellungen in mittelalterlichen Handschriften werden in einer neuen Ausstellung der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen gezeigt. Die Ausstellungseröffnung ist am 14.5.2024 um 17 Uhr.


Logo der Universität Bremen

Bremer Forschungs-Team untersucht Gründungen ukrainischer Geflüchteter in Moldawien

Ein neues Projekt der Universität Bremen und ASEM, gefördert von der Gesellschaft für Intelligente Zusammenarbeit (GIZ), fördert die Integration ukrainischer Geflüchteter in Moldawien durch unternehmerische Initiativen.


Universitätslogo

Transferpreis 2024: Bis zum 1. Juni bewerben

In diesem Jahr schreibt die Universität Bremen zum ersten Mal einen Transferpreis aus. Damit sollen herausragende Transferleistungen und Transferprojekte gewürdigt werden. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert und wird künftig alle zwei Jahre verliehen. Die Bewerbung ist bis zum 1. Juni möglich.


Studierende sitzen im Hörsaal bei einer Vorlesung

Infoveranstaltung zum Bewerbungsverfahren am 6. Mai

Wer sich für ein Studium an der Universität Bremen interessiert, kann sich vom 1. Mai bis zum 15. Juli online um einen Studienplatz bewerben. Wie das geht, darüber informiert eine digitale Informationsveranstaltung am Montag, 6. Mai, von 15 bis 17 Uhr.


Logo der Universität Bremen

Universität Bremen setzt sich für Schutz vor Diskriminierung ein

Angehörige der Uni Bremen erhalten einen stärkeren Schutz vor Diskriminierung und umfängliche Möglichkeiten des Umgangs mit konkreten Vorfällen. Dies gilt für alle – von der Führungskraft, über Mitarbeitende bis zu den Studierenden. Dafür hat der Akademische Senat eine neue Satzung verabschiedet.


Drei Roboter spielen Fußball.

Triumph in Kassel: B-Human setzt Erfolgsserie bei RoboCup German Open fort

Mit einem beeindruckenden Torverhältnis von 46:2 hat das Bremer Roboterfußballteam die RoboCup German Open 2024 in Kassel gewonnen. B-Human, das Team der Universität Bremen und des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), bezwang die HTWK Robots aus aus Leipzig mit 4:1.


Eine Schauspielerin sitzt auf einem Tisch
Uni-Allgemein|

Theater InCognito spielt „Kunst“ von Yasmina Reza

Wie viel Konflikt halten Freundschaften aus? Und inwiefern lässt sich über Kunstgeschmack streiten? Um diese Fragen kreist das Theaterstück „Kunst“ von Yasmina Reza. Am 17. April feiert es im Theatersaal der Universität Bremen Premiere. Insgesamt finden sieben Aufführungen statt.


Gruppenfoto: Etwa 40 Personen stehen in zwei Reihen hinterainder in einem Seminarraum

Willkommen an der Universität Bremen!

Mit einem neuen Veranstaltungsformat hat das Rektorat neue Mitarbeitende der Universität am Montag, 15. April, auf dem Campus begrüßt.


Juckende Haut

Chronische Hauterkrankungen: KI unterstützt die sichere Lichttherapie zu Hause

In einem gemeinsamen Forschungsprojekt entwickeln das Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik der Universität Bremen und das Start-up Skinuvita neue KI-basierte Bildanalyseverfahren. Sie sollen ein System zur therapeutischen Bestrahlung von Hautkrankheiten zu Hause ermöglichen.


Veranstaltungen

31. Mai
Konzert-Tipp: Mitsingfest für alle: „Bremen so frei“
Bühne Domshof Bremen, Eintritt und Noten frei
11:0011:50 Uhr
03. Jun
MindTalks | Die tiefe Hirnstimulation: State of the Art und Entwicklungen
Haus der Wissenschaft, Sandstraße 4/5, Olbers-Saal
16:0017:30 Uhr
03. Jun
"Hitlers Krokodil in Moskau und andere Mensch-Tier-Beziehungen in der russländischen [...] Geschichte", Kolloquium Osteuropa
Ingenieurwissenschaften 3 (IW3), Raum 0330
18:1519:45 Uhr
04. Jun
Mittagskonzert: Taqasim und Semai: Improvisationen und Klassik des Nahen Ostens
Mittagskonzert im Theatersaal, Eintritt frei
12:3012:55 Uhr
05. Jun
Info-Veranstaltung Master Public History (M.A.)
10:0012:00 Uhr
05. Jun
Ringvorlesung | Universelle Eigenschaften des Entscheidens: Information und Struktur
Rotunde, Cartesium, Enrique-Schmidt-Str. 5, 28359 Bremen & ZOOM
16:1518:00 Uhr
05. Jun
Klimawandel und Gesundheit – Der Bremer Hitzeaktionsplan
Haus der Wissenschaft
18:0020:00 Uhr
05. Jun
Lesung mit Alexander Estis in der Stadtbibliothek Bremen
Stadtbiblothek Bremen (Wallsaal)
18:0018:30 Uhr
05. Jun
State Anti-Intellectualism & the Politics of Gender and Race. Illiberal France and Beyond
SFG 0150
18:1520:00 Uhr
06. Jun
Milena Prekodravac & Stefan Rüb: Gewerkschaftlicher Aufbruch von unten? Gesellschaftsbilder von IG Metall-Ehrenamtlichen
Bremen, Wiener Straße 9, FVG Raum W0060
14:1516:00 Uhr
06. Jun
Prof. Dr. Christian von Savigny (Universität Greifswald): Atmospheric effects of volcanic eruptions: processes and current quest
Hörsaal H3, Geb. NW1, Otto-Hahn-Allee 1, 28359 Bremen
16:0017:00 Uhr
06. Jun
SALON TIER. André Krebber, »My Octopus Teacher«: Vom Lernen anders in der Welt zu sein
18:0020:00 Uhr
10.14. Jun
Summer School der Public History Bremen
Handschriften-Lesesaal der SuUB Bremen
Zeit : ganztägig
10. Jun
MindTalks | Plastic electronic interfaces: Organic semiconductors for optogenetics and fluorescence imaging
Cognium, Hochschulring 18, Raum 2030
17:0018:30 Uhr
10. Jun
"Zwischen Moskau und Helsinki. (Un)mögliche Wissenschaftskooperation in Zeiten des Krieges", Kolloquium Osteuropa
Ingenieurwissenschaften 3 (IW3), Raum 0330
18:1519:45 Uhr
10. Jun
Butter bei die Fische! Über die Klimakrise und eine nachhaltige Ernährung aus dem Meer
Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4, 27753 Delmenhorst
19:3021:00 Uhr
11. Jun
Mittagskonzert: Femme Fatale in Lied und Oper
Mittagskonzert im Theatersaal, Eintritt frei
12:3012:55 Uhr
12.14. Jun
Additive 2024 Symposium
Zeit : ganztägig
12. Jun
Info-Tag für Studieninteressierte
08:3016:00 Uhr
12. Jun
Der Landespflegebericht Bremen 2023 – Stand und Entwicklung der pflegerischen Versorgung im Bundesland
Haus der Wissenschaft
18:0020:00 Uhr
12. Jun
Eray Cayli "Extractivism as Aesthetics"
Rotunde des Cartesiums an der Universität Bremen
18:1519:45 Uhr
13. Jun
Lohnarbeit als Schuldverhältnis? Potenziale und Grenzen des bilanztheoretischen Paradigmas für die Sozioökonomie
iaw, Wiener Straße 9, FVG R: W0060, Bremen
14:1516:00 Uhr
13. Jun
Prof. Dr. Götz Neuneck (Institut für Friedensforschung, Uni Hamburg): Neue (nukleare) Bedrohungen - Was kann die Physik tun?
Hörsaal H3, Geb. NW1, Otto-Hahn-Allee 1, 28359 Bremen
16:0017:00 Uhr
13. Jun
Das Lithium der Anden: Entstehung, Abbau, Zukunftsperspektiven
Marum I Raum 0180
19:2021:00 Uhr
17.21. Jun
Sommerakademie
Universität Bremen
Zeit : ganztägig
17. Jun
Infoveranstaltung: M.A. Ungleichheiten in Geschichte und Gegenwart
Zoom
16:0017:00 Uhr
17. Jun
MindTalks | “Clickety-clack” - a non-equilibrium model of cortical activity performs perceptual inference
Cognium, Hochschulring 18, Raum 2030
17:0018:30 Uhr
17. Jun
"Die chauvinistische Bedrohung. Russlands Kriege und Europas Antworten", Kolloquium Osteuropa
Europapunkt Bremen
18:0018:30 Uhr
18. Jun
Mittagskonzert: Auf einen Tango mit Macca
Mittagskonzert im Theatersaal, Eintritt frei
12:3012:55 Uhr
20.21. Jun
Informed Consent to Dispute Resolution Agreements
Bremen
Zeit : ganztägig
20. Jun
Autoritäre Stabilisierung der imperialen Lebensweise. Zur widersprüchlichen Rolle von Lohnabhängigen und Gewerkschaften
online
14:1516:00 Uhr
23. Jun
Semesterabschlusskonzert: „Lobgesang“ – Von der Finsternis zum Licht – Mendelssohn Bartholdy
Glocke Bremen - Großer Saal
17:0019:00 Uhr
25. Jun
Mittagskonzert: La Vie en Rose
Mittagskonzert im Theatersaal, Eintritt frei
12:3012:55 Uhr
25. Jun
Info-Veranstaltung: Lehramt studieren an der Uni Bremen
Zoom
15:0016:30 Uhr
25. Jun
Blue resources for the green transition: What is left out of the frame
Rotunde des Cartesium, Uni Bremen
18:1519:45 Uhr
27. Jun
Vorstellung JupyterHub an der Universität Bremen
10:0010:30 Uhr
27. Jun
International Day
Glashalle
12:0015:00 Uhr
27. Jun
Care versus Kohle? Eine feministische Analyse des Arbeitsmarkts in der sozioökologischen Transformation der Lausitz
online
14:1516:00 Uhr
28. Jun
Workshop Studienentscheidung
Campus der Uni Bremen
14:3018:30 Uhr
28. Jun
Book Launch – Sprache ist, was du draus machst!
Kukoon im Park, Neustadtswallanlagen
18:0019:00 Uhr
01. Jul
MindTalks | Unravelling brain networks: How correlations between brain regions can help us understand brain (dys)function
Cognium, Hochschulring 18, Raum 2030
17:0018:30 Uhr
02. Jul
Mittagskonzert: Florian Poser/Vibraphon plus Überraschungsgast
Mittagskonzert im Theatersaal, Eintritt frei
12:3012:55 Uhr
04. Jul
Prof. Dr. Andrey Surzhykov (PTB und Technische Universität Braunschweig): Structured light and its applications
Hörsaal H3, Geb. NW1, Otto-Hahn-Allee 1, 28359 Bremen
16:0017:00 Uhr
05. Jul
Das Bewerbungsverfahren an der Uni Bremen
Haus der Wissenschaft
15:0017:00 Uhr
15. Jul
Sieben Energiewendemärchen? Über die öffentliche Debatte zu Energiepolitik und Klimawandel
Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4, 27753 Delmenhorst
19:3021:00 Uhr
24.26. Jul
Summer School: Data-driven Dynamical Systems
Universität Bremen, MZH
Zeit : ganztägig
29.02. JulAug
XLIV Dynamics Days Europe
Constructor University Campus Center
Zeit : ganztägig
03. Sep
Zukunftsfeld Mathematik
Universität Bremen, Keksdose
09:0012:15 Uhr
04. Sep
Info-Veranstaltung "Frühstudium"
Haus der Wissenschaft
17:0020:00 Uhr
09. Sep
Wie steht es um die europäische Raumfahrt?
Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4, 27753 Delmenhorst
19:3020:00 Uhr
Alle Veranstaltungen

Studium

Studierende gehen am Gebäude MZH entlang. Ein junger Mann und eine junge Frau im Vordergrund lächeln in die Kamera

An der Universität Bremen studieren.

Ob der Campus der kurzen Wege, das vielseitige Studienangebot oder die grüne Fahrradstadt – ein Studium an der Universität Bremen hat viel zu bieten.

An der Universität Bremen kann aus einem vielfältigen Studienangebot gewählt werden:

  • mehr als 100 Bachelor- und Masterstudiengänge
  • das juristische Staatsexamen
  • internationale und weiterbildende Studienangebote

Profil

Die Uni Bremen zählt zu den mittelgroßen Hochschulen Deutschlands. In ihrem Leitbild legt sie insbesondere Wert auf:

Studienberatung

Für Informationen rund ums Studium gibt es folgende Anlaufstellen:

Bewerbung

Umfassende und detaillierte Informationen zur Bewerbung und Einschreibung stellen wir für folgende Bereiche zur Verfügung:

Rund um die Forschung

Reagenzgläser mit verschiedenfarbigen Flüssigkeiten.

Drittmittelstark

Eine besondere Stärke der Universität Bremen ist der große Erfolg bei der Einwerbung von Drittmitteln, sowohl in der Einzel- als auch in der Verbundforschung. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ist dabei der größte Drittmittelgeber: Neben dem Exzellenzcluster MARUM ist die Universität Bremen aktuell an sieben Sonderforschungsbereichen beteiligt, sowie an mehreren Forschergruppen und Schwerpunktprogrammen.

Zwei Personen bei der gemeinsamen Arbeit im Labor.

Talente strategisch fördern

Gezielte Nachwuchsförderung, das Heben von Potentialen und frühe Selbständigkeit sind Leitziele der Universität Bremen. In sechs DFG-Graduiertenkollegs, zahlreichen Nachwuchsgruppen und durch Doktoranden- programme in Kooperation u.a. mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen fördern wir unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Zwei Lehrende arbeiten vor Zuhörern an einem Flipchart.

Praxis und Weiterbildung

Die Universität Bremen ist ein Ort des lebenslangen Lernens. Mit unseren Angeboten der wissenschaftlichen Weiterbildung ermöglichen wir es Ihnen, Wissen auf dem aktuellen Stand der Forschung zu erwerben. Entdecken Sie das breite Spektrum unserer Angebote und profitieren Sie von der Verbindung aus praxisorientiertem Lernen und Innovation.

Facetten der Universität Bremen

Diversität

Die Vielfalt unserer Studierenden und Mitarbeitenden ist zugleich Rahmen als auch Voraussetzung für eine hohe Qualität in Forschung und Lehre. Als Querschnittsthema und zentrales Profilmerkmal berücksichtigen wir Diversität in Lehr- und Lernformen, in der Struktur von Studienprogrammen sowie in den Inhalten von Forschung und Lehre. Auch für die Zusammensetzung von Teams und die Gestaltung von Beratungsangeboten ist uns eine Diversitätsorientierung und die Erhöhung von Chancengleichheit wichtig.

International

Internationalität ist ein strategisches Profilmerkmal der Universität Bremen. Als internationale Universität verstehen wir Internationalisierung als einen sich in alle Bereiche der Universität erstreckenden Prozess – ob in Forschung, Studium oder Verwaltung. Menschen aus mehr als 100 Nationen bereichern das Campusleben. Weltweit sind wir vernetzt und arbeiten gemeinsam mit unseren Partnern an wissenschaftlichen Erfolgen und globalen Herausforderungen.

Nachhaltigkeit

Die Universität Bremen setzt sich seit Jahren für eine nachhaltige Entwicklung ein. In den Bereichen Forschung, Lehre, Betrieb, Governance und Transfer gibt es zahlreiche Strukturen und Projekte, die die Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen unterstützten. Hierzu zählen das ausgezeichnete Umweltmanagement (nach EMAS), die Förderung der sozialen Nachhaltigkeit sowie mehrere Forschungseinrichtungen mit Nachhaltigkeitsbezug.

Campusgeschichten

Stephan Determann

Der Studienberater

Bereits seit 24 Jahren arbeitet Stephan Determann bei der Zentralen Studienberatung (ZSB). Anfangs bekam er noch Beratungsanfragen per Post. Heute, als Leiter der ZSB, managt er Angebote von der Datenbank Studium bis zum Informationstag für Studieninteressierte.

Porträt von Adela Talipov

Die Frühstudentin

Immer freitags wechselt Adela Talipov zwischen der Universität und dem Gymnasium hin und her: Im Rahmen eines Frühstudiums besucht die 17-jährige Schülerin eine Vorlesung zur Experimentalphysik. Für sie eine perfekte Gelegenheit, frei und ohne Druck Uniluft zu schnuppern.

Silke Heinrich

Die Azubi-Koordinatorin

Die Universität Bremen ist nicht nur ein Ort für Studierende und Nachwuchswissenschaftler:innen, sondern bildet jährlich auch rund 80 junge Menschen in verschiedenen Berufen aus. Silke Heinrich von der Universität Bremen koordiniert diesen Bereich. Sie baut Kontakte zu Schulen und Bildungsträgern auf und wirbt bei den Jugendlichen für die Ausbildung an der Uni.

  • Zur Seite von: aaq Akkreditierung
  • Zur Seite von: Gütesiegel des Deutschen Hochschulverbands
  • Zur Seite von: EMAS Zertifizierung für geprüftes Umweltmanagement
  • Zur Seite von: Zertifikat audit familiengerechte hochschule
  • Zur Seite von: Logo Audit „Internationalisierung der Hochschulen“ der HRK
  • Zur Seite von: Logo Audit "Vielfalt gestalten" des Stifterverbandes
  • Zur Seite von: CHE Ranking
  • Zur Seite von: Siegel Gründungsradar des Stifterverbandes
  • Zur Seite von: Logo des HR Excellence in Research Award