Zum Hauptinhalt springen

YUFE nimmt Fahrt auf

Drei Frauen im Close-up vor YUFE Logo
Frau schaut sich Rückseite von Blatt an
Gruppenfoto vor YUFE Logo
Gruppe Menschen während eines Meeting sitzt an Tisch

Die europäische Hochschul-Allianz YUFE (Young Universities for the Future of Europe), an der auch die Universität Bremen beteiligt ist, nimmt Gestalt an. Nach dem offiziellen Projektstart am 1.12.2019 haben die verschiedenen Arbeitsgruppen mit viel Enthusiasmus ihre Arbeit aufgenommen.

Als Verantwortliche für das Thema „Staff Journey“ war die Universität Bremen am 24./25.2.2020 Gastgeberin für das erste Arbeitsgruppentreffen zu diesem Thema. Die AG hat die Aufgabe, eine YUFE Rekrutierungs- und Personalentwicklungs-Richtlinie zu entwerfen, die schließlich vom YUFE-Strategy Board verabschiedet und an den YUFE-Partnerhochschulen umgesetzt werden soll. Außerdem werden in den nächsten 3 Jahren YUFE-Career Tracks und Mobilitätsmaßnahmen sowohl für wissenschaftliches als auch für nichtwissenschaftliches Personal entwickelt. Dieses Treffen diente auch dem gegenseitigen Kennenlernen und der Festlegung von weiteren Aufgaben. Bremens Konrektorin Prof. Eva-Maria Feichtner, Koordinatorin dieses YUFE-Arbeitspakets, zeigte sich sehr zufrieden mit den Ergebnissen und der konstruktiven Arbeitsatmosphäre.

An der Universität Zypern trafen sich schon Mitte Februar Vertreterinnen und Vertreter der Fundraising-Büros und aus der Forschungsförderung der jeweiligen Partner, um Möglichkeiten zu diskutieren, wie das YUFE-Konsortium auch langfristig finanziert werden kann. Klar ist auf jeden Fall: die Förderung der Europäischen Kommission, auch wenn sie nach drei Jahren verlängert werden kann, ist nicht ausreichend, um alle Ideen der Partner zu finanzieren. So sind weitere Projektanträge in Planung, und derzeit schreibt die Arbeitsgruppe an einer Nachhaltigkeitsstrategie für YUFE. Auch Alumni werden hier übrigens eine Rolle spielen. So wurden bereits erste Kontakte zu den Alumni-Vereinen der anderen Hochschulen aufgenommen.

Plenarsaal gefüllt mit Menschen
Gruppenfoto

Noch kein Mitglied?

Immer in Kontakt bleiben

Sponsoren & Partner