Zum Inhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen SoSe 2019

Fachbereichübergreifende Studienangebote

Veranstaltungen anzeigen: alle | in englischer Sprache | für ältere Erwachsene

Career Center

Bewerbung & Selbstpraesentation

Career Center-Veranstaltungen: Fristen für anmeldungspflichtige Workshops über StudIP

Anmeldezeiträume Wintersemester 2019/2020 über StudIP
Anmeldungen für November laufen vom 15. August bis Donnerstag, 10. Oktober
Anmeldungen für Dezember laufen vom 15. September bis Donnerstag, 21. November
Anmeldungen für Januar 2020 laufen vom 01. Oktober bis Donnerstag, 05. Dezember 2019
Anmeldungen für Februar laufen vom 15. November bis Donnerstag, 16. Januar
Anmeldungen für März laufen vom 15. Dezember bis Donnerstag, 13. Februar

Anmeldezeiträume Sommersemester (2020)
Anmeldungen für April laufen vom 02. Januar bis Donnerstag, 20. Februar 2020
Anmeldungen für Mai laufen vom 15. Februar bis Donnerstag, 16. April 2020
Anmeldungen für Juni laufen vom 15. März bis Donnerstag, 14. Mai 2020
Anmeldungen für Juli laufen vom 15. April bis Donnerstag, 18. Juni 2020
Anmeldungen für August laufen vom 15. Mai bis Donnerstag, 16. Juli 2020
Anmeldungen für September laufen vom 15. Juni bis Donnerstag, 20. August 2020

Veranstaltungen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
CC-48-SoSe19How to negotiate about your salary? (in englischer Sprache)

Seminar

Einzeltermine:
Sa 11.05.19 10:00 - 16:00 GW2 B1700

Your salary is something very essential. It represents your knowledge and
experience for the job. But when is the best chance to get what you suggest?
How can you be prepared for this negotiation? What are the important steps
to be successful?

In this seminar you will get tips for the preparation and realisation of this important
negotiation. Additionally you can train your negotiation technique in exercises.

Anmeldungen für Mai laufen vom 15. Februar bis Donnerstag, 11. April 2019 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung und Selbstpräsentation).

Ausführliche Informationen unter:
https://www.uni-bremen.de/career-center/veranstaltungen.html
https://www.uni-bremen.de/career-center/veranstaltungen/uebersicht-uni-team.html
https://www.uni-bremen.de/career-center/veranstaltungen/uebersicht-uni-team/detailbeschreibungen-uni-team.html

Angela Schuette

Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen

Englisch

Anmeldung zu allen Sprachkursen nur online unter www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/kurse
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
FZHB 0602English III (B1.2) (in englischer Sprache)
Eingangsniveau: B1.1^1

Kurs
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 08:15 - 09:45 GW2 A4290 (FZHB ) (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 05.07.19 08:15 - 10:00 GW2 A4290 (FZHB )


Fatemeh Shiva Darkifard

Kompetenzzentrum Frauen in Naturwissenschaft und Technik

Das Kompetenzzentrum Frauen in Naturwissenschaft und Technik ist eine gemeinsame Einrichtung von allen naturwissenschaftlich-technischen Fachbereichen der Universitaet Bremen mit dem Ziel, die Teilhabe von Frauen in ihren Studiengaengen zu verbessern. Weitere Informationen unter http://www.meta.uni-bremen.de
Die Lehrangebote im Bereich MINT-Coaching sind insbesondere fuer Studentinnen der MINT-Faecher.
Die Lehrangebote im Bereich Kreative Robotik richten sich an Studierende aller Faecher.
Die Lehrangebote in den beiden Sommeruniversitaeten Informatica Feminale und Ingenieurinnen-Sommeruni richten sich an Studentinnen aller Faecher sowie an alle interessierten Frauen inner- und ausserhalb der Universitaet Bremen.

Informatica Feminale und Ingenieurinnen-Sommeruni

die Universitaet Bremen laedt Studentinnen aller Faecher ein zu zwei Sommeruniversitaeten. Die Veranstaltungen sind regulaere Lehrangebote der Universitaet Bremen, anrechenbar sowohl fuer das Sommersemester als auch das folgende Wintersemester:

Internationale Ingenieurinnen-Sommeruni, http://www.ingenieurinnen-sommeruni.de
Internationale Informatica Feminale, http://www.informatica-feminale.de

Das Angebot der beiden Sommeruniversitaeten richtet sich an Studentinnen aller Faecher und aller Hochschularten sowie an Weiterbildung interessierte Frauen und umfasst Fachinhalte der Ingenieurwissenschaften und der Informatik / IT vom Studieneinstieg ueber Grundlagen bis zu Spezialthemen. Workshops zu Beruf und Karriere runden das Programm ab. Das Themenspektrum beinhaltet Lehrveranstaltungen u.a. zu Robotik, Netzwerkmonitoring, Mobile Web, Qualitaetsmanagement, Softwareentwicklung, Datenbanken, MATLAB, Unix, Werkstoffen, Mikroelektronik, Projektmanagement, Wissenschaftliches Schreiben, Selbstmarketing und Genderkompetenz.

Alle Lehrveranstaltungen der Sommeruniversitaeten sind als General Studies-Angebote eingerichtet. In der Informatik sind zudem einzelne Lehrveranstaltungen im Rahmen der Freien Wahl anerkannt. Die jeweiligen Modulbezeichnungen befinden sich auf den Websites der Sommeruniversitaeten direkt bei den einzelnen Veranstaltungen.
Modulanmeldungen fuer Blockveranstaltungen sind uebrigens nach der Allgemeinen Bachelorstudienordnung jeweils bis zur Mitte der Durchfuehrung einer Veranstaltung moeglich; daher koennen diese Lehrangebote noch in allen Studiengaengen der Universitaet Bremen bis zum August angemeldet werden.

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen durch Dozentinnen aus Wissenschaft und Praxis statt. Teilnehmerinnen koennen Wochenkurse und halbwoechige Angebote besuchen und Leistungsnachweise sowie Credit Points erwerben. Wir erwarten wiederum Teilnehmerinnen aus dem In- und Ausland. Unterrichtssprachen sind Deutsch oder Englisch.

Zusaetzlich finden oeffentliche Vortraege und Diskussionsrunden im Rahmen der Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus den beiden Bereichen Ingenieurwissenschaften und Informatik statt. Ein Rahmenprogramm laedt zum Entspannen und zum Netzwerken unter Teilnehmerinnen und Dozentinnen ein.

Ein gemeinsames JobForum mit verschiedenen Firmen und Institutionen sowie einem umfangreichen Vortragsangebot findet in beiden Sommerunis statt und bietet Firmen langfristige Kontakte zu engagierten Studentinnen und motivierten neuen Mitarbeiterinnen.

Die Anmeldegebuehr betraegt einmalig 35 Euro fuer Studentinnen und Erwerbslose bei einem Aufenthaltszeitraum von zwei Wochen und 50 Euro fuer drei Wochen. Fuer erwerbstaetige Frauen betraegt der Teilnahmebeitrag 35 Euro pro Tag.
Waehrend der gesamten Zeit steht eine kostenlose Kinderbetreuung zur Verfuegung.

Anmeldungen und Bestellungen von kostenlosen Flyern sind ueber die Websites moeglich. Anmeldeschluss ist jeweils Ende Juli (genauere Angaben siehe Websites).
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
META-19-ALL-IF22. internationale Informatica Feminale (in englischer Sprache)
Informatica Feminale - Summer University for Women in Computing
Sommeruniversität für Frauen in der Informatik

Blockveranstaltung
ECTS: jeweils pro Kurs wählbar

Mehr als 60 Lehrveranstaltungen für Bachelor- und Masterstudentinnen aller Fächer. Als General Studies sowie teilweise als Fachstudium im Sommersemester 2019 sowie im Wintersemester 2019/20 anerkannt. Unterrichtssprachen Deutsch und Englisch. Kostenlose Kinderbetreuung. Anmeldungen bis zum 25. Juli 2019 nur über die Website www.informatica-feminale.de. Die genauen Veranstaltungs-Formen und Zeiten finden Sie ab Mai 2019 auf der Website der Sommeruni.

Veronika Oechtering
META-19-ALL-IS11. internationale Ingenieurinnen-Sommeruni (in englischer Sprache)
Ingenieurinnen-Sommeruni - Summer School for Women in Engineering
Sommeruniversität für Frauen in den Ingenieurwissenschaften

Blockveranstaltung
ECTS: jeweils pro Kurs wählbar

Mehr als 60 Lehrveranstaltungen für Bachelor- und Masterstudentinnen aller Fächer. Als General Studies sowie teilweise als Fachstudium im Sommersemester 2019 sowie im Wintersemester 2019/20 anerkannt. Unterrichtssprachen Deutsch und Englisch. Kostenlose Kinderbetreuung. Anmeldungen bis zum 25. Juli 2019 nur über die Website www.ingenieurinnen-sommeruni.de. Alle Einzelangaben und Zeiten finden Sie auf der Website der Sommeruni.

Veronika Oechtering

Zertifikatsstudium Grundlagen Digitaler Medien in pädagogischen Kontexten

Digitale Medien in Lernumgebungen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-15-03-IoT-VInternet of Things (in englischer Sprache)
alt: New Standards for Wireless LANs

Vorlesung
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 11:00 NW1 S1360 (3 SWS)
Dr. Andreas Könsgen
Prof. Dr. Anna Förster
Dr. Asanga Udugama
10-M80-2-ExMo2-03Literatures: Digital Africa (in englischer Sprache)
Literature and its Intersection with Media and Culture

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:15 - 15:45 GW1-HS H1010

Einzeltermine:
Fr 12.04.19 14:15 - 15:45 SFG 1080
Mo 29.04.19 10:15 - 11:45 GW2 B2890
Mo 06.05.19 10:15 - 11:45 GW2 A4330
Olorunshola Adenekan

eGeneral Studies

Online-Angebote

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
eGS-VA-CE-02Civic Ecology (in englischer Sprache)

Vorlesung
ECTS: 1

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.va-bne.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Oliver Ahel, M. Sc
Dipl. Oec. Katharina Lingenau
Dr. Christiane Bottke
eGS-VA-EW-16Energiewende (in englischer Sprache)

Vorlesung
ECTS: 3

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.va-bne.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Dipl. Oec. Katharina Lingenau
Oliver Ahel, M. Sc
Dr. Christiane Bottke
eGS-VA-SM-10Sustainability Marketing (in englischer Sprache)

Vorlesung
ECTS: 3

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.va-bne.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Dipl. Oec. Katharina Lingenau (fachliche Verantwortung)
Oliver Ahel, M. Sc (fachliche Verantwortung)
Dr. Christiane Bottke (organisatorische Verantwortung)
eGS-VA-WIT-15World in Transition (in englischer Sprache)

Vorlesung
ECTS: 3

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.va-bne.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Dipl. Oec. Katharina Lingenau (fachliche Verantwortung)
Oliver Ahel, M. Sc (fachliche Verantwortung)
Dr. Christiane Bottke (organisatorische Verantwortung)
Aktualisiert von: TYPO3-Support