Zum Inhalt springen

Detailansicht

1 x 1,0 Fachinformatiker/in (w/m/d)

An der Universität Bremen ist im Dezernat 5 / Referat 50 (Verwaltungs-IT) – unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe –eine Stelle als

Fachinformatikerin / Fachinformatiker (w/m/d)

Entgeltgruppe 9a TV-L

zum 01. April 2020 für die Dauer von voraussichtlich 6 Monaten als Elternzeitvertretung in Vollzeit (39,2 Std.) zu besetzen.

Die Universität Bremen beabsichtigt, den Anteil von Frauen im technischen Bereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.  

Aufgabengebiete:

  • Mitarbeit im EDV-Support für AnwenderInnen im Verwaltungs- und Assistenzbereich (1st und 2nd Level Support)

Schwerpunkte:

  • Mitarbeit im Webteam (technische und inhaltliche Weiterentwicklung der Typo3-Systeme)
  • Mitarbeit bei der technischen Betreuung der Typo3-Systeme
  • Mitarbeit im telefonischen Support für Redakteure (1st und 2nd Level Support)

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker Systemintegration oder eine gleichwertige Qualifikation, nachgewiesen durch mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Gute Grundkenntnisse verschiedener Betriebssysteme und Hard- und Softwareprodukte (Standardsoftware)
  • Erste Erfahrungen im 1st und 2nd Level Support
  • Englischkenntnisse (Level A2)
  • Service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Gute Grundkenntnisse in Typo3 und Webentwicklung

Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden begrüßt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind unter Angabe der Kennziffer A20/20 bis zum 26.02.2020 zu richten an:

Universität Bremen
Dezernat 2
Postfach 330 440
28334 Bremen

Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen, da wir sie nicht zurücksenden können.

 

Erstellt am 31.01.20 von Alexandra Gutherz