Zum Inhalt springen

Detailansicht

1 x 1,0 Lektor/Lektorin (w/m/d)

An der UNIVERSITÄT BREMEN
ist im Fach Psychologie des Fachbereichs 11 - Human und Gesundheitswissenschaften -  zum nächstmöglichen Zeitpunkt - unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe -  eine 1,0 Stelle eines/einer

Lektors/Lektorin (w/m/d)
(Entgeltgruppe 14 TV-L)
Kennziffer LK 218/19

für das Arbeitsgebiet „Allgemeine Psychologie“ unbefristet zu besetzen.

Die zukünftige Stelleninhaberin bzw. der zukünftige Stelleninhaber soll die Allgemeine Psychologie in Forschung und Lehre selbständig vertreten, sich aktiv an Drittmittelanträgen beteiligen, in experimentell orientierten Lehrveranstaltungen der Studiengänge des Instituts für Psychologie mitwirken sowie sich an administrativen und organisatorischen Aufgaben des Instituts für Psychologie beteiligen. In der Forschung und Lehre ist ein Schwerpunkt im Bereich Wahrnehmung und Aufmerksamkeit erwünscht.
Gute Anbindungsmöglichkeiten und Potential für die Entwicklung gemeinsamer Forschungsprojekte mit der AG Allgemeine Psychologie (Prof. von Helversen), deren Schwerpunkt in der Erforschung von Urteils- und Entscheidungsprozessen liegt, sind erwünscht.
Die Wahrnehmung der Aufgaben in Forschung und wissenschaftlicher Lehre erfolgt selbstständig im Rahmen des Bremischen Hochschulgesetzes (§ 24). Die Lehrverpflichtung richtet sich im Einzelnen nach der Lehrverpflichtungs- und Lehrnachweisverordnung, sie beträgt zwölf Lehrveranstaltungsstunden. Erwartet wird die Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben im Bereich der akademischen Selbstverwaltung.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Sehr gut abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Fach Psychologie
  • Sehr gut abgeschlossene Promotion im Fach Psychologie
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung in Forschung und Lehre sowie der Betreuung von Studierenden
  • Eigene Forschung sowie sehr gute wissenschaftliche Leistungen (Publikationstätigkeit in einschlägigen internationalen Fachjournalen)
  • Sehr gute Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Erwünscht sind darüber hinaus:

  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Souveräne Beherrschung zeitgemäßer Medien und Präsentationsformen in der Lehre
  • Erfolgreiche Einwerbung von Drittmitteln und Interesse sich an Drittmitteleinwerbung zu beteiligen
  • Sehr gute psychologische Methodenkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Statistikprogrammen
  • Offenheit für Kooperationen innerhalb des Instituts und der Universität

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne der Dekan des Fachbereichs 11, Prof. Dr. Stefan Görres (sgoerresprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de) oder Prof. Dr. Bettina von Helversen (b.helversenprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de).

Die Universität Bremen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im Wissenschaftsbereich an. Sie wurde in Programmen zur Förderung der Geschlechtergerechtigkeit mehrfach ausgezeichnet und ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Wissenschaftlerinnen sind nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund sowie internationale Bewerbungen werden ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderten Bewerberinnen oder Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung Vorrang gewährt.

Unterlagen:

1. Lebenslauf
2. Publikationsliste
3. Vollständig ausgefülltes Dokument mit der Bezeichnung „LektorInnen_Formblatt“, herunterladbar unter www.uni-bremen.de/fb11/fachbereich/
4. Ein Foliensatz eines Termins einer Lehrveranstaltung Ihrer Wahl, bevorzugt aus dem dies- oder letztjährigen Lehrjahr
5. Lehrevaluationen, bevorzugt aus den letzten 2 Jahren
6. Forschungs- und Lehrkonzept
7. Zeugnisse (hier: Master-/Diplom in Psychologie, Promotionsurkunde, evtl. vorhandene weitere Urkunden mit direktem Bezug zur Ausschreibung)

Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen, da wir diese nicht zurücksenden können; diese werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den unten genannten Unterlagen bis zum 13.09.2019 unter Angabe der o. g. Kennziffer an

Universität Bremen
Fachbereich 11
Dekanat
z. Hd. Frau Roy
Grazer Str. 2
28334 Bremen

oder per Mail an: psychoprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

 

 

Erstellt am 16.08.19 von Alexandra Gutherz