Zum Inhalt springen

Michael Bonfert

Michael Bonfert at IEEE VR 2019 in Osaka

Arbeitsgruppe Digitale Medien
MZH, Raum 5085
Bibliothekstr. 5
D-28359 Bremen

bonfert (at) uni-bremen.de

Tel: +49 (0)421 218-64461

Google Scholar Profile

Curriculum Vitae

Nach einem sozialwissenschaftlich ausgerichteten Medien und Kommunikation B.A.-Studium in Augsburg, kam ich 2015 an die Universität Bremen für das englischsprachige Masterstudium Digital Media M.Sc. in Kooperation mit der Hochschule für Künste. Dieses Studienprogramm verbindet die facettenreichen Welten der Informatik und des Mediendesigns, indem es interdiszipliniere und internationale Teams in Projektarbeit zusammenbringt. Hier konnte ich meiner Leidenschaft für das Design von Interaktionen zwischen Menschen und Computern nachgehen. Ich entdeckte dabei die Möglichkeiten und Herausforderungen, die uns virtuelle Welten durch ihren immersiven 3D-Raum bieten. Es reizt mich bis heute, das Agieren und Erleben dieser Welten für User zugänglich zu machen, damit es sich nicht mehr nach dem "Bedienen" eines Systems anfühlt.

2018 begann ich deshalb meine Promotion im Digital Media Lab zum Thema Interaktionsdesign für Virtual Reality. Dabei liegt mein Fokus auf Haptik, der Objektmanipulation und multimodaler Interaktion mit einem nutzerzentrierten Ansatz. Als Stipendiat der Klaus Tschira Stiftung bin ich Teil des Graduiertenkollegs Empowering Digital Media

Mein vollständiger Lebenslauf mit Details zu meinen Praktika, dem von mir initiierten Studierendenprojekt CampusApp Uni Augsburg, meinem Ehrenamt als Koordinator der Mensa Kids und Juniors-Camps sowie meinen Auszeichnungen ist auf LinkedIn zu finden.

Forschungsinteressen

  • Interaktionsdesign
  • Virtual Reality und XR
  • 3D-Interaktion, Haptics und Objektmanipulation
  • Sprachinteraktion mit Digitalen Assistenten

Auszeichnungen

  • Best Poster Award bei der ACM VRST'17 für Augmented Invaders
  • Bronzener Nagel bei den ADC Junior Awards 2017 für Hell No Barbie
  • Bestnote von 1,0 im Masterstudium Digital Media M.Sc.
  • Hochschulpreis für Interdisziplinäre Kooperation 2017 der Hochschule für Künste und Universität Bremen
  • Sonderpreis für studentisches Engagement der Universität Augsburg für die CampusApp