Zum Inhalt springen

Aktuelles

Sommerfest "Schule in Farbigen Zuständen"

Das zweite Jahr des Kooperationsprojektes ist vorüber und die Schülerinnen und Schüler der SFB-Profilklasse wollten ihren Familien und Freunden die einzelnen Module des letzten Schuljahrens präsentieren und haben zu einem Abschlussfest eingeladen.

Tatsächlich stehen die Sommerferien in Bremen schon kurz vor der Tür. Ein guter Grund, die Zusammenarbeit zwischen der Wilhelm-Focke-Oberschule und dem Sonderforschungsbereich "Farbige Zustände" mit einem Sommerfest zu feiern. Eingeladen hatte diesmal die Profilklasse und die Schülerinnen und Schüler gestaltenen ein abwechslungreiches Programm rund um die gemeinsam umgesetzten Lernmodule. Auch die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die zusammen mit den Lehrkräften die Module für die Profilklasse erarbeiten und umsetzen, waren gekommen.

Der bunte Nachmittag setzte sich zusammen aus einer informativen Rückschau auf das 6. Schuljahr, in dem sich die Klasse mit Prozessketten, verschiedenen Materialien und Werkzeugen beschäftigte, einen Sonnenkocher baute und natürlich wieder Arduinos programmierte. Dazwischen wurde das Publikum mittels Quizfragen und Wettbewerben aktiv eingebunden. Zufrieden genossen alle das anschließende Grillfest. Natürlich geht es nach den Sommerferien mit der Kooperation weiter: Die Module für das kommende Schuljahr sind schon in der intensiven Planung.

Der Blogartikel über das Sommerfest

Impressionen des Sommerfestes

 

Kinder im Garten
Der Sommer kann kommen...
Aktualisiert von: Claudia Sobich