Zum Hauptinhalt springen

Catharina B. Haug (Wiss. Mitarbeiterin)

Germanistische Mediävistik (Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit)

Catharina B. Haug

Büro: GW 2, B 3.373
Telefon: +49 (0)421 218-68243
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
E-Mail: haugcprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de


Werdegang ‒ Curriculum Vitae

Kurzvita

04/2018Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt: Rudolf von Ems,‘Alexander’. Edition, Kommentar, Übersetzung.
01/2018Master of Arts an der Universität Bremen im Fach Germanistik mit dem Schwerpunkt: Germanistische Mediävistik im europäischen Kontext.
09/2015Bachelor of Arts an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald in Germanistik und Musikwissenschaft.

Lehre

Alexander der Große in der deutschen Literatur des Mittelalters, SoSe 2018 unter dem Mentorat von Prof. Dr. Elisabeth Lienert

Forschungsschwerpunkte

  • Rudolf von Ems
  • Alexanderdichtung
  • Historische Narratologie
  • Widersprüche in vormoderner Literatur