Zum Inhalt springen

Institut für Informations-, Gesundheits- und Medizinrecht

FB 6

Das IGMR wurde 1998 als wissenschaftliche Einrichtung des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Universität Bremen gegründet. Das Institut widmet sich den rechtswissenschaftlichen, rechtspraktischen und rechtspolitischen Fragen einer Regulierung des Gesundheits- und Informationsrechts. Zentrale Zielsetzung des Instituts ist die intra- und interdisziplinäre Entwicklung von Lösungsansätzen für die Herausforderungen einer modernen Informationsgesellschaft.

Kontakt:

Institut für Informations-, Gesundheits- und Medizinrecht
Fachbereich Rechtswissenschaft
Universität Bremen
Postfach 330 440
28334 Bremen

igmrprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Direktoren:

Prof. Dr. Benedikt Buchner, LL.M. (UCLA)
Fachbereich Rechtswissenschaft
Universität Bremen

Prof. Dr. Friedhelm Hase
Fachbereich Rechtswissenschaft
Universität Bremen

Prof. Dr. Jörn Reinhardt
Fachbereich Rechtswissenschaft
Universität Bremen
 

Wissenschaftlicher Geschäftsführer:

Dr. Dennis-Kenji Kipker
Fachbereich Rechtswissenschaft
Universität Bremen

 

Team:

Mitarbeiter/innen

Aktuelles

Buchneuerscheinung

Tinnefeld, Marie-Theres / Buchner, Benedikt / Petri, Thomas / Hof, Hans-Joachim:
Einführung in das Datenschutzrecht
Datenschutz und Informationsfreiheit in europäischer Sicht
Berlin: De Gruyter, 7. Aufl 2019

In ihrer 7. Auflage nimmt die Einführung die aktuellen datenschutzrechtlichen Entwicklungen auf, die durch die Reform des europäischen Datenschutzrechts angestoßen wurden. Im Fokus stehen die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), die EU-Richtlinie für den Bereich Justiz und Inneres (DSRLJ) sowie die geplante ePrivacy-Verordnung, die jeweils anhand von Fallbeispielen erörtert werden. Ebenso wird auch die derzeitige Transformation der europäischen Regelwerke in das nationale Recht ausführlich dargestellt und kritisch hinterfragt. Dabei spannt sich der Bogen vom nationalen Beschäftigtendatenschutz über die (weitgehend noch fehlende) Ausformung des Verhältnisses von Datenschutz und Kommunikationsfreiheit in den Medien und die Neujustierung des Verhältnisses von Datenschutz und Forschung bis hin zu den neuen autonomen kirchlichen Datenschutzregelungen.

Aktuelles am Institut: mehr lesen ...

Aktualisiert von: Petra Wilkins