Zum Inhalt springen

Rihm & Dühnfort

Rihm & Dühnfort
Rihm & Dühnfort

Rihm & Dühnfort

Frank Rihm (Mundharmonika, Gesang) hatte schon seit langer Zeit die Intention, einen der größten Munharmonikaspieler dem Publikum im Duo vorzustellen. Es ist die Rede von  niemand Geringerem als Walter Marion Jacobs (1930-1968), auch unter dem Namen Little Walter bekannt. Little Walter verließ im Alter von 14 Jahren sein Elternhaus im Süden der USA, und ging nach Chicago, wo er im Alter von 17 Jahren von Muddy Waters entdeckt und in dessen  Band aufgenommen wurde. Mit 21 Jahren startete Little Walter seine Solokarriere. Er war Mitbegründer des sog. Chicago Blues, und war der Erste, der elektrifiziert Mundharmonika spielte. Das heißt, die Mundharmonika wird über ein Mikrofon und einen Gitarren-Verstärker vorgetragen, eine bahnbrechende Technik des Mundharmonikaspielens revolutionierte die  Mundharmonika-Welt.

2016 tat sich Frank Rihm mit dem Gitarristen Michael Dühnfort zusammen, sie sind seitdem im Duo unter dem Namen “Rihm & Dühnfort” mit  Songs von Little Walter unterwegs.