Zum Inhalt springen

Info

Gebühren

Die anfallenden Gebühren sind nur inbar zu bezahlen (Überweisungen sind nicht möglich).
Um Ihnen lange Wartezeiten und uns die Verwaltungstätigkeiten zu ersparen, bitten wir, die anfallenden Gebühren passend zu bezahlen:

ZB (Zentralbereich) C1040 (gegenüber Mensa)

Gebührenhöhe:
2-Tages-Seminar: 13 EUR
1-Tages-Seminar :  8 EUR
Halbtagesseminar:  5 EUR

Einzahlungsquittung: Gilt als Anmeldebeleg und eine Rückerstattung der Gebühren ist nur möglich, wenn das Seminar von uns abgesagt werden muss oder Sie sich bis 7 Tage vorher per Mail bei uns abgemeldet haben! Bitte unbedingt per Mail an die Studierwerkstatt absagen, ein Austrag in StudIP. ist nicht ausreichend!

Sie können nicht teilnehmen: Bitte beachten sie, dass wir für die Planung und Umsetzung unserer Seminare und Workshops auf Ihre Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. Falls Sie sich für eine Veranstaltung angemeldet haben und feststellen, dass Sie daran nicht teilnehmen können, dann schicken Sie uns bitte eine kurze Informationsmail. Unsere Veranstaltungen finden mit max. 20 Teilnehmenden statt und für viele Veranstaltungen existieren lange Wartelisten mit Studierenden, die dankbar sind, wenn ein frei werdender Platz neu besetzt werden kann.

CP Checkliste

Hier können die Anforderungen eingesehen werden.

Uni Account

Uni-Account:  Wir können unsere Mails ausschließlich an Ihre Mail-Adresse der Uni schicken, über die Sie sich übrigens auch anmelden müssen, eine andere Adresse wird für den Anmeldevorgang nicht akzeptiert! Es ist nicht möglich, Mails, die an Ihren Uni-Account geschickt werden, in Stud.IP einzusehen!! Stud.IP ist eine Insel mit nur einer einspurigen Verbindung in die Außenwelt. Sie können zwar Mails innerhalb des Insel-Systems und nach ‚draußen’ schicken aber Mails von außen können Sie NUR über Ihren ZfN-Account abrufen. Das ist ziemlich verwirrend weil der Stud.IP Zugang mit dem ZfN-Account rein äußerlich identisch ist aber sich dann doch unterschiedlich verhält. Bitte nehmen Sie das dringend zur Kenntnis und wenden sie sich bei Fragen zu Ihrem Account vertrauensvoll an das ZfN! Für Rückfragen und mehr Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns darauf, mit Ihnen in unseren Workshops zu lernen!