Zum Hauptinhalt springen

Orientierung auf dem Campus

Barrierefreiheit auf dem Campus und in den Gebäuden

Unigebäude von oben

Auf der Seite Campus Barrierefrei sind die Gebäude und Innenräume der Uni Bremen in Bild und Schrift dokumentiert. Sie erweitert somit den Lageplan um die Perspektive der Barrierefreiheit. Dadurch besteht die Möglichkeit, ein (bisher unbekanntes) Gebäude vorab virtuell zu besuchen, sich darüber zu informieren, welche Barrieren einen ggf. erwarten und sich so besser zurechtzufinden. Campus Barrierefrei enthält Hinweise auf beispielsweise Fahrstühle, Leitsysteme, Behinderten-WCs und Wegweiser, aber auch Informationen zur Akustik und Beleuchtung. Es gibt ein alphabetisch geordnetes Stichwortverzeichnis der erfassten Gebäuden und Haltestellen und Parkplätze sind ebenfalls dokumentiert.

Individuelle Campusführungen

Besonders zum Studienbeginn kann das Zurechtfinden auf dem Campus schon mal überfordern. Die Studierenden von der Kritischen Initiative für Vielfalt und Inklusion (kivi) bieten deshalb für jede*n Studierende*n passende Campusführungen an. Es werden die voraussichtlich im Studium häufig genutzten Wege und Gebäude abgelaufen, um sich einen ersten Überblick zu verschaffen und auf eventuelle Barrieren vorbereitet zu sein. Dabei kann auch der ein oder andere Tipp für einen leichteren Studienstart ausgetauscht und erste Fragen beantwortet werden.

Um einen Termin für eine Führung zu vereinbaren, melden Sie sich gern per per Email unter kiviprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de.

Blindenleitsystem im Zentralbereich

Parkmöglichkeiten

Parksituation Parkplatz Verwaltung: sehr enge Parkbuchten, keine Behindertenparkplatze vorhanden

Studierende, die einen Schwerbehindertenausweis haben, in dem das Merkzeichen „G“ oder „aG“ eingetragen ist, können eine Sondergenehmigung für die Parkplätze der Universität beantragen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Anja Stöckl per Telefon unter 0421/218-60580 oder per Email unter anja.stoecklprotect me ?!vw.uni-bremenprotect me ?!.de

Begleitung zu Gesprächen und Terminen

Angst vor einem Gespräch mit dem Dozenten? Mulmiges Gefühl beim Betreten des Prüfungsamtes? Manchmal hilft es enorm, jemanden an seiner Seite zu haben. Die Studierenden von der Kritischen Initiative für Vielfalt und Inklusion (kivi) begleiten Sie gern zu Terminen auf dem Campus, die Ihnen schwerfallen. Wenden Sie sich bei Bedarf per Email unter kiviprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de.

Haupteingang des Prüfungsamtes