Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen WiSe 2021/2022

Zertifikatsstudium Grundlagen Digitaler Medien in pädagogischen Kontexten

Bildung und Digitale Medien

Grundlegende Veranstaltung
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M2-853Medienbildung und Mediendidaktik I
Media education and educational media I

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B2900 (2 SWS)
Prof. Dr. Karsten Detlef Wolf
Dr. Christian Staden
12-M90-M2-854Medienbildung und Mediendidaktik I: Learning Analytics und Künstliche Intelligenz in Bildungskontexten
Media education and educational media I: Learning Analytics and artificial intelligence in education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 A2320 (CIP-Raum FB 12) (2 SWS)
Prof. Dr. Karsten Detlef Wolf
12-M90-M2-855Medienbildung und Mediendidaktik I: Lernen durch Erklären mit Videos
Media education and educational media I: Learning by explaining with videos

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 A2320 (CIP-Raum FB 12) (2 SWS)
Patrick Jung

Digitale Medien in Lernumgebungen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-15-04-GDT-PGrundlagenpraktikum Digitaltechnik
Laboratory Practical Fundamental Digital Technology

Laborübung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 14:00 (4 SWS)

Bitte bei Laborleiter den
-Studiengang (z.B. ET/IT, WIng)
-vollständigen Namen
  • Matrikelnummer hinterlegen
  • sowie in Pabo (wie bei Prüfungen üblich) anmelden
um CPs zu bekommen

Please inform Tutor about your study programm, your complete name and your matriculation number and sign up in Pabo in order to receive your CPs

Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-GDT-VGrundlagen der Digitaltechnik
Fundamentals in Digital Technology
Module GTD/GDTW

Vorlesung
ECTS: 6 (4)

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 NW1 S1360 (2 SWS)
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS)
Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
02-03-7-FD3-2Neue Medien und Computereinsatz im Chemieunterricht
New media and ICT in chemistry education

Seminar

In den Semesterwochen 9-14
Seminar 6 SWS
Do 14:00 - 18:00 Uhr, NW2 A1080

Dr. Moritz Krause
Prof. Dr. Ingo Eilks
03 - 585Lernen und Forschen im FabLab - offene Werkstatt

Kurs
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2, A4100
Dr. Iris Bockermann
03-06-M-304Topics in Media Informatics: Algorithmic Thinking (with Processing) (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 18:00 MZH 1100

Für Informatik-Studierende: Modulbereich "Spezielle Themen der Digitalen Medien", Profil: DMI.

Frieder Nake
03-51-M7-8"Künstlerische Praxis II: Digital Bodies - 2D + 3D Modellierung in der Kunst"

Kurs

Einzeltermine:
Do 21.10.21 10:00 - 13:00 GW2, A4100
Do 04.11.21 10:00 - 13:00 GW2, A4100
Do 18.11.21 10:00 - 13:00 GW2, A4100
Do 02.12.21 10:00 - 13:00 GW2, A4100
Do 13.01.22 10:00 - 13:00 GW2, A4100
Do 27.01.22 10:00 - 13:00 GW2, A4100
Do 03.02.22 10:00 - 13:00 GW2, A4100
Fr 02.12.22 10:00 - 13:00 GW2, A4100

In der Veranstaltung werden wir uns theoretisch und praktisch mit dem Thema Körpermodellierung und Modifikation auseinandersetzen. Die Studierenden lernen Bildbearbeitungsverfahren und 2D- und 3D-Konstruktionssoftware kennen, ebenso werden wir mit Lasercutter, Plotter und 3D-Druckern arbeiten.
Es werden keine Vorkenntnisse erwartet – wer einen eigenen Laptop hat, bringt diesen bitte mit.
4SWS

Dr. Iris Bockermann
03-BB-703.01 (03-IBAP-DBS)Datenbanksysteme
Database Systems

Vorlesung
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 SFG 0150 Vorlesung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 GW2 B1410 Vorlesung
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 MZH 1380/1400

Profil: SQ, DMI, MC.

Prof. Dr. Sebastian Maneth
03-BB-707.01 (03-IBAP-ISEC)Informationssicherheit
Information Security

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 18:00 MZH 5210

Profil: SQ

Prof. Dr.-Ing. Carsten Bormann
Karsten Sohr
03-BB-710.10 (03-IBAP-ML)Grundlagen des Maschinellen Lernens
Fundamentals of Machine Learning

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal) Kurs Präsenz

Die Vorlesungsinhalte werden über Videos und Folien asynchron bereitgestellt ("flipped classroom"-Konzept). Darüber hinaus gibt es einen Präsenz-Termin am Mittwoch. Dieser Präsenz-Termin ist als "Interaktives Repititorium" gestaltet und wird nicht aufgezeichnet.
Profil: KIKR, MC.

Felix Putze
Tanja Schultz
Daniel Reich
03-BB-801.01 (03-IBAA-MTI)Mensch-Technik-Interaktion
Human Computer Interaction

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 16:00 MZH 1380/1400 Kurs Präsenz

Profil: DMI, MC.

Robert Porzel
Prof. Dr. Rainer Malaka
Dr. Tanja Döring
Susanne Putze
Dr. Nina Wenig
03-BB-805.05 (03-IBAA-ECA)E-Commerce-Anwendungen
E-Commerce Applications

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 MZH 1470 Kurs Präsenz

Profil: DMI
Für Studierende des Zertifikatsstudiums DiMePäd ist eine Teilnahme nur bei ausreichender Kapazität möglich.

Markus Haydl
03-BE-804.98b (03-IBFW-SPORI)Sportinformatik
Sport Informatics

Blockveranstaltung
ECTS: 3

Einzeltermine:
Do 25.11.21 18:00 - 19:00 CART Rotunde - 0.67
Di 15.02.22 - Mi 16.02.22 (Di, Mi) 09:00 - 18:00 MZH 1090

Die Veranstaltung ist ein ein- bis zweitägiger Blockkurs in Präsenz, voraussichtlich im Februar/ März.
Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 20 - 30 begrenzt.

Technik hält in immer mehr Bereiche des Sports Einzug und wird unter anderem zur Leistungsdiagnostik, im Training sowie zur Analyse in der Nachbetrachtung eingesetzt. Dies erstreckt sich vom Profisport mittlerweile bis hinein in den Hobby-Bereich.

In diesem Seminar wollen wir unterschiedliche Anwendungen aus dem Bereich der Sportinformatik betrachten. Der Fokus soll dabei jeweils auf den Methoden zur Gewinnung der Daten sowie deren Verarbeitung liegen.

Der erste kurze Termin im November dient der Vorstellung und Verteilung der Themen. Das Seminar selbst ist ein ein- oder zweitägiger Block in der vorlesungsfreien Zeit.

Profil: DMI

Dr. Tim Laue
03-GS-509.26 (03-IBFW-TME)(Neue) Technologien, Menschenbild und Ethik vor dem Hintergrund der Liberalisierungs- und Globalisierungsoffensive

Seminar
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 MZH 2490 (Seminarraum) Seminar Präsenz
wöchentlich Do 18:00 - 20:00 MZH 1090 Seminar Präsenz
Fritz Storim
03-IBGA-FI-DGDigitale Gesellschaft
Digital Society

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 MZH 1470 Vorlesung
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 MZH 1470 Übung
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 Übung Online

2V+2Ü

Dr. Juliane Jarke
03-IBGA-FI-RDLRobot Design Lab (in englischer Sprache)

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 Online Fragerunde und Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 Übung Präsenz
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 Übung Präsenz

Die Vorlesung findet online asynchron statt.
Die Präsenz-Übungen am Donnerstag finden im Raum RH1 A1.03 des DFKI statt.

Frank Kirchner
Dr. rer. nat. Teena Hassan
Mihaela Popescu
03-IBGA-IUGInformatik und Gesellschaft
Computer and Society

Seminar
ECTS: 3

„Informatik und Gesellschaft“ richtet sich an Bachelor-Studierende der Informatik und wird JEDES Semester (Sommer- wie Wintersemester) angeboten. In der Regel besuchen Informatik-Bachelor-Studierende diesen Kurs im zweiten oder dritten Fachsemester.
Darüber hinaus sind interessierte Studierende anderer Fächer herzlich eingeladen, an dem Kurs teilzunehmen. Viele der behandelten Themen sind im Kern interdisziplinär.

Im WiSe 21/22 wird dieser Kurs voraussichtlich digital durchgeführt!

Der Beginn und die gemeinsame Vorbesprechung dieses Kurses findet online am Freitag, 29.10.2021 von 10 bis 12 Uhr statt. Bitte nutzt hierfür das BBB-Meeting, welches in StudIP für diese Veranstaltung eingerichtet ist.
An dem genannten Termin erfolgen im Plenum die Vorstellung des Kurses, die Klärung der organisatorischen Abläufe und der Scheinbedingungen. Daher finden vor dieser Vorbesprechung auch noch keine Seminartermine statt.

Ralf Eric Streibl
03-IMAA-ITMDS (03-MB-802.02)IT-Management und Data Science (in englischer Sprache)
IT Management and Data Science

Blockveranstaltung
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mo 01.11.21 16:00 - 18:00
Mo 15.11.21 16:00 - 18:00
Mo 29.11.21 16:00 - 18:00
Mo 13.12.21 16:00 - 19:00
Mo 10.01.22 16:00 - 18:00
Mo 14.02.22 16:00 - 19:00

MPO 2012 Profil: SQ, DMI
MPO 2020 Schwerpunkt: IMA-SQ, IMA-AI, DMI

Prof. Dr. Andreas Breiter
03-IMAA-MITR (03-MB-803.04)Medien- und IT-Recht
Media and IT-Law

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 Kurs online

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt.
MPO 2012: Profil SQ, DMI.
MPO 2020 Schwerpunkt: IMA-DMI, SQ

Prof. Dr. Iris Kirchner-Freis, LL.M.Eur.
03-IMAA-STMW (03-MB-804.05)Search Technology for Media & Web
Search Technology for Media + Web

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 14:15 - 15:45 (2 SWS) Fragestunde / Question Session (online)

Einzeltermine:
Mi 20.10.21 14:15 - 15:00 online
Do 28.10.21 14:15 - 15:45 StudIP BBB

Profil: KIKR, DMI
Schwerpunkt: DMI
Die Veranstaltung findet online asynchron statt, die Fragestunde synchron.

Klaus-Peter Leupold
03-IMAP-RNMN (03-MB-704.02)Rechnernetze - Media Networking
Computer Networks - Media Networking

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 Übung Online
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 MZH 5210 Kurs Präsenz

Profil: SQ, DMI.
Schwerpunkt: SQ, DMI, VMC
Die Vorlesung findet online asynchron statt. Die Übungstermine finden online synchron statt.

Ute Bormann
03-IMS-IUAG (03-MB-899.02/1)Intelligente Umgebungen für die alternde Gesellschaft
smart environment for the aging society

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 CART Rotunde - 0.67 Seminar

Die Veranstaltung findet online zum genannten Zeitpunkt statt.
Profil SQ, KIKR, DMI.
Modul "Assistive Umgebungen, Zugänglichkeit und Design for All".

Christop W. Zetzsche-Schill
Kerstin Schill
Torsten Kluß
03-IMVP-BCOD (03-ME-711.08)Codierung und Datenkompression
Coding and data compression

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 CART Rotunde - 0.67 Kurs Präsenz
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 CART 0.01 (Besprechungsraum) Kurs Präsenz

MPO 2012 Profil: KIKR.
MPO 2020 Schwerpunkt: AI, VMC

Christop W. Zetzsche-Schill
Konrad Gadzicki
03-M-GS-6Data Science in Natural Sciences using R (in englischer Sprache)
a course on R programming and data science methods with practicals and projects

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 Externer Ort: MZH 0240 for Lecture and Work on Computers (2 SWS) Work on Computers in MZH-0240

The course provides an introductory level of programming skills in R.
Students are welcome to present own ideas, data and projects. I expect a project report or a method talk with demo on own data. Practicals in "R" will work also on synthetic data to illustrate methods features, limitations and differences.

Prof. Dr. Stephan Frickenhaus
08-26-M14-3Digitalisierung in der Bundesrepublik Deutschland
Digitalisation in the Federal Rebublic of Germany

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B1410 (2 SWS)

  • Unser Leben ist digitaler geworden -, fasste Bundeskanzlerin Merkel in ihrem Videopodcast vom 20. Februar 2021 nach einem Jahr Corona-Pandemie mit Blick auf Homeschooling, digitale Lehre an Universitäten und Videokonferenzen bei der Arbeit zusammen. Fraglos haben viele Bereiche des Lebens durch die Corona-Pandemie einen Digitalisierungsschub erfahren. Dieses Seminar geht der Frage nach, wie sich Digitalisierung in Politik und Verwaltung in Deutschland darstellt und auswirkt und nimmt dabei sowohl Entwicklungen vor als auch in der Corona-Pandemie in den Blick. Neben empirischen Entwicklungen werden wir dabei auch die normativen Implikationen einer stärkeren Digitalisierung diskutieren.

Johanna Helena Andrea Kuhlmann
08-27-1-MT1-2AEinführung in die Arbeit mit Geographischen Informationssystemen, Kurs A
Introduction to Geographic Information Systems - Course A

Übung
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mo 18.10.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 25.10.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 08.11.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 22.11.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 06.12.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 10.01.22 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 24.01.22 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)

Organisation (digital): 18.10.2021
Übungsbeginn (hybrid): 25.10.2021

Tobias Tkaczick
08-27-1-MT1-2BEinführung in die Arbeit mit Geographischen Informationssystemen, Kurs B
Introduction to Geographic Information Systems - Course B

Übung
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mo 18.10.21 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 25.10.21 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 08.11.21 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 22.11.21 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 06.12.21 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 10.01.22 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 24.01.22 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)

Organisation (digital): 18.10.2021
Übungsbeginn (hybrid): 25.10.2021

Tobias Tkaczick
08-27-1-MT1-2CEinführung in die Arbeit mit Geographischen Informationssystemen, Kurs C
Introduction to Geographic Information Systems - Course C

Übung
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mo 18.10.21 08:00 - 10:00 Online-Sitzung
Mo 01.11.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 15.11.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 29.11.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 13.12.21 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 17.01.22 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 31.01.22 08:00 - 10:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)

Organisation (digital): 18.10.2021
Übungsbeginn (hybrid): 01.11.2021

Tobias Tkaczick
08-27-1-MT1-2DEinführung in die Arbeit mit Geographischen Informationssystemen, Kurs D
Introduction to Geographic Information Systems - Course D

Übung
ECTS: 3

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 3) Mo 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)

Einzeltermine:
Mo 18.10.21 10:00 - 12:00 Online-Sitzung
Mo 17.01.22 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)
Mo 31.01.22 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8)

Organisation (digital): 18.10.2021
Übungsbeginn (hybrid): 01.11.2021

Tobias Tkaczick
08-28-FD3.2.2DataSprint - Forschungsorientiertes Lernen erfahren

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 SFG 2060 (2 SWS)
Nils Martin Quentel
Dr. Hendrik Schröder
Prof. Dr. Andreas Klee
08-29-5-FEM-1-bDatenanalyse mit R
[Data Analysis Using R]

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 GW2 B2750 (CIP-FB 8) (2 SWS)

Das Seminar macht mit der kostenfreien Statistik- und Grafiksoftware R vertraut.

R ist wegen seiner Vielfalt von Anwendungsfeldern, der Möglichkeit Ergebnisse ansprechend zu visualisieren und seiner großen und hilfsbereiten User-Community beliebt bei Anwender*innen. R-Kenntnisse sind aber in zunehmendem Maße auch bei Arbeitgeber*innen in Wissenschaft und Wirtschaft gefragt!

Ziel des Seminars ist es, unter Begleitung erste Analysen zu eigenen Forschungsinteressen durchzuführen und dafür den Umgang mit gängigen sozialwissenschaftlichen Datensätzen (z.B. European Social Survey / ALLBUS) einzuüben.

R-Vorkenntnisse sind nicht notwendig, Statistik-Kentnisse auf dem Niveau von Statistik I sind von Vorteil. Für das Arbeiten im Seminar ist ein Laptop mit Zugang zum Campus-WLAN notwendig.

Basisliteratur:

Chang, W. (2018). R graphics cookbook: practical recipes for visualizing data. O'Reilly Media.

Wickham, H., & Grolemund, G. (2017). R for data science: import, tidy, transform, visualize, and model data. " O'Reilly Media, Inc.".

Lena Katharina Dahlhaus, M.A.
08-29-5-FEM-1-cMaschinelles Lernen und künstliche Intelligenz / online!!!!!!
[Machine learning and artificial intelligence]

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 Online (2 SWS)

Wie funktioniert Künstliche Intelligenz? Die Lehrveranstaltung zeigt auf, wie KI durch maschinelles Lernen ermöglicht wird. Im Zentrum stehen Deep Learning und überwachtes, unüberwachtes und Verstärkungslernen. Die Lehrveranstaltung diskutiert zudem aus soziologischer Sicht die Rolle von KI und maschinellen Lernens in der Gesellschaft. Außerdem werden statistische Lernverfahren behandelt, wie sie in der Datenwissenschaft Anwendung finden.
How does artificial intelligence work? The course shows how AI is made possible by machine learning. The focus is on deep learning and supervised, unsupervised and reinforcement learning. The course also discusses the role of AI and machine learning in society from a sociological point of view. In addition, statistical learning methods as used in data science are dealt with.
Lektüre / Reading
Rayid Ghani, Malte Schierholz (2017) Machine Learning. Chapter 6 in Big Data and Social Science/Eds.: Ian Foster, Rayid Ghani, Ron S. Jarmin, Frauke Kreuter, Julia Lane. Statistics in the Social and Behavioral Sciences Series. Boca Raton: CRC Press
Gareth James, Daniela Witten, Trevor Hastie, Robert Tibshirani (2013). An Introduction to Statistical Learning. With Applications in R. New York: Springer
John D. Kelleher (2019) Deep Learning. Cambridge: MIT Press
The Royal Society (2017). Machine learning: the power and promise of computers that learn by example.https://royalsociety.org/~/media/policy/projects/machine-learning/publications/machine-learning-report.pdf

Prof. Dr. Uwe Engel
08-M27-2-CBA-1Data Analysis and Visualisation (in englischer Sprache)
Datenanalyse und Visualisierung

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 GW2 B2760 (CIP-FB 8) (2 SWS)

The course "Data Analysis and Visualization" aims to accompany beginners in data science on their very first steps towards using a programming language as valuable tool in scientific data analysis. The course will work with the programming language "Python" (version 3.7, 64-bit) and the open source web application "Jupyter Notebook" (part of Anaconda application). At the end of the course the students should be able to:

  • work with the web application "Jupyter Notebook", using the programming language "Python"
  • find, import, clean, manipulate and process data, using Python
  • do basic statistics and analysis on data sets
  • work with time series in data sets
  • visualize and present data in scientific manner

M. Sc Melissa Mengert
08-M27-2-CBA-2Geographical Information Systems (GIS) (in englischer Sprache)
Geographische Informationssysteme (GIS)

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B2760 (CIP-FB 8) (2 SWS)
Marco Möller
09-50-M2b-2Digital Storytelling

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 18:00 SFG 1040 (4 SWS)
Dr. Oliver Hinkelbein
09-50-M2b-3TV Studio Kuwi Campus

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 14:00 GW2 A4120 (4 SWS)
Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-50-M2b-4Kuwi #media und App Lab
KuWi #media and App Lab

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 14:00 GW2 A4120 (4 SWS)
Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-50-M2b-5Filmmaking
KuWi #media and App Lab

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 18:00 GW2 A4120 (4 SWS)
Dipl.-Ing. Bernd Bullwinkel
09-51-M7-14digital: Grafikdesign: Einführung in Photoshop und Illustrator (Schwerpunkt Illustrator)

Kurs
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 14:00 Online

In diesem Praxiskurs geht es grundlegend aber umfangreich darum, wie ihr digitale Mittel zur Umsetzung eurer Kunst nutzen könnt. Ihr könnt folgendes lernen und erleben:
  • Theoretische Grundlagen zum Thema Grafikdesign (Technisches, Rechtliches, Best Practice etc.)
  • Anleitung und Hilfestellung zur praktischen Umsetzung verschiedener Grafikprojekte mit Photoshop und Illustrator
  • Auseinandersetzung mit verschiedenen typischen Anwendungsfeldern
  • Kennenlernen verschiedener, nützlicher Plattformen
  • Reinschnuppern in weiterführende Software (Annimation, 3D-Modellierung etc.)
Die Veranstaltung findet als Online-Lehre statt.

Nina Grüning (Dozentin)
09-54-5-R9Digitale Religion? Religion in Zeiten tiefgreifender Mediatisierung

Vorlesung
ECTS: 3/6

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 SFG 1040 (2 SWS)

Lange Zeit wurde Religion in digitalen Medien als Sonderfall betrachtet - als Ausnahmeerscheinung, manchmal sogar als Paradox. Heute, in Zeiten tiefgreifender Mediatisierung, sind digitale Medien als legitime Kommunikationsform und damit auch als Quelle anerkannt. Es stellt sich aber die Frage, wie man diese Art von Medien methodisch und theoretisch fassen kann. Das Seminar wird sich daher mit exemplarisch ausgewählten religionswissenschaftliche Themen wie Religion, Ritual, Identität, Gemeinschaft, Autentizität befassen. Wir werden anhand des Buches "Digital Religion" (Campbell 2013) Theorieansätze zu diesen Themenbereichen lesen, versuchen zu verstehen und kritisch anhand von Fallbeispielen empirischer Forschung in digitalen Medien diskutieren.
Literatur: Campbell, Heidi (Hg.): Digital Religion. New York: Routledge, 2013

Prof. Dr. Kerstin Radde-Antweiler
09-71-A.3-1Communication, Religion and Ethics in Digital Society (in englischer Sprache)

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW1 B2130 (2 SWS)


Dr. Dr. Lisa Kienzl
10-76-3-WD1-03Key Topics in Linguistics: The language of computer‐mediated communication (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:15 - 11:45 GW2 A3390 (CIP-Labor FB 10)

In this course we will explore different genres of computer-mediated communication, including social networking sites, (micro-)blogs, online comments and online reviews. We will investigate concepts such as identity construction, intertextuality, anonymity and privacy, multimodality, and multilingual practices, to name a few.
Students will work on small assignments throughout the semester (portfolio) to get hands-on experience with researching digital discourse and social practices online.

Dr. Ramona Kreis
10-79-5-FD1-02Einführung in die Mediendidaktik

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B1216
Alina Pawlowski
10-82-3-4-TM1-1Textproduktion heute: Rahmenbedingungen, Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Kommunikation
Online- & Präsenz-Lehre

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 A4330

Der Untersuchungsgegenstand „Textproduktion“, mit dem wir uns im Seminar beschäftigen wollen, enthält zwei Aspekte: die Produktion, das Schreiben von Texten, und das Produkt, den Text selbst. Die technische Entwicklung hat in den letzten Jahrzehnten dafür gesorgt, dass dieser Untersuchungsgegenstand an Vielfalt massiv gewonnen hat. Dabei sind ältere Formen des Schreibens nicht ausgestorben, sondern uns stehen heute eine Vielzahl an Möglichkeiten zu schreiben zur Verfügung: handschriftliches Schreiben auf Papier oder mit Stift am Touchpad, Tippen mit der Tastatur oder mit dem Touchscreen, und auch mündliche Produktion schriftlicher Texte mittels Spracherkennung. Diese Vielfalt wirkt sich auch auf die Texte aus, die wir schreiben. Texte sind heute nicht mehr nur medial schriftliche Einheiten, bestehend aus verbalen Zeichen. Wir haben vielfach multimodale Texte, also Texte, die verschiedene Sinne ansprechen und neben schriftsprachlichen Elementen bildliche und akustische Elemente, also verschiedene Zeichensysteme enthalten.
Aus der Vielfalt an Texten und Textproduktion werden wir verschiedene Bereiche auf der Grundlage linguistischer Theorien und Modelle genauer ansehen. Welche Bereiche das sind, werden wir zu Beginn des Seminars gemeinsam entscheiden.

Prof. Dr. Sarah Brommer
10-GS-9-07InDesign Grundlagen
Präsenzlehre

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mo 11.10.21 - Do 14.10.21 (Mo, Di, Mi, Do) 14:00 - 20:00 SFG 2080

Adobe InDesign gehört heute zu den führenden Layout-Programmen im Desk-Top-Publishing Bereich. Die Software wird in vielen Medienhäusern und Verlagen zur Gestaltung von Print- und Onlinemedien genutzt. Lernen Sie unter fachkundiger Leitung die grundlegende Handhabung und die vielfältigen Möglichkeiten dieses Programms kennen und anzuwenden. Es geht in diesem Kurs unter anderem um die Erstellung und Platzierung von Text und Bild auf einer Seite, die Nutzung grafischer Werkzeuge, das Mischen von Farben und das Vorbereiten der Datei für den Druck.
Teilnahmevoraussetzungen: Sicherer Umgang mit dem Computer. Kenntnisse in Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen wären von Vorteil, sind aber nicht Voraussetzung. Idealerweise haben Sie vorher bereits die Lehrveranstaltung ‚Einstieg in die Welt der Adobe Creative Cloud‘ besucht, es ist aber auch ein Einstieg ohne Adobe Creative Cloud Vorkenntnisse möglich.
Bitte beachten Sie, dass Sie die Demoversion der Adobe Creative Cloud auf Ihrem Rechner zum Zeitpunkt des Kurses haben.

Gunnar Ebert
Dr. Anke Schulz
10-M80-1-OrMo-02Media Aesthetics, Media Genres and Media History (ZOOM only) (in englischer Sprache)

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 12:15 - 13:45 Online
Dr. Jana Nittel
12-23-GO3-109Mediendidaktik & Medienbildung. Digitale Elemente in der Lehre und in der Gesellschaft
Media Didactics & Media Education. Reflection and evaluation of digital elements in teaching and society

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 IW3 0200 (2 SWS)

M.Ed. GO
EW-L GO3 ©

Till Rümenapp
12-55-B3-4Didaktische und methodische Zugangsweisen des Sachunterrichts (FD): "Kleidung“ als Inhalt des Sachunterrichts verstehen und multimedial vermitteln
Didactical approach to Interdisciplinary Science Education: Natural phenomena

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 ECO5 2.07 (2 SWS) Veranstaltungsort ECO5

TN-Begrenzung 30
Gekoppelt an Seminar 12-55-B3-2

Dr. Linya Coers
Dr. Christian Staden
12-55-B3-6Erdgeschichte als Inhalt des Sachunterrichts im Rahmen von Kita, Schule und dem Projekt „Digitale Drehtür (POE)
Geological history of earth: Practical studies (POE) in Child Care, School and the project of Digital Revolving Door

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW1 B2070 (2 SWS)

TN-Begrenzung 18. Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Studierende mit Schwerpunkt Elementarbereich

Dr. rer. nat. Corina Rohen
12-55-BAUMHET-107Cybermobbing und neue Medien - (k)ein Thema für die inklusive Grundschule
Cyberbullying and new media - no/a topic in inclusive elementary schools

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B1216 (2 SWS)

EW-BA-UM-HET
Inklusive Pädagogik

Chris Barnick, M.Ed.
12-55-E/P-M3-109Grundlagen der Grundschuldidaktik in einer digitalen Welt: Individuelle Förderung in heterogenen Klassen
Primary Education: digital didactics, methods and classroom management

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 12:15 - 13:45 NW2 C0300 (Hörsaal 2) (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW-L EP 3(a)

Dr. Melissa Windler
Prof. Dr. Karsten Detlef Wolf
12-55-E/P-SQ-101Die digitale Drehtür: Begabungsfördernde digitale Lernumgebungen planen und gestalten (online)
The revolving door: planning and structuring digital settings for giftet and talented children

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Sa 30.10.21 10:00 - 14:00
Sa 18.12.21 10:00 - 14:00

B.A. BiPEB/ B.Sc. GO
EW-L PE SQ© / EW-L GO SQ©

Dr. rer. nat. Corina Rohen
12-M31-FDD4-05Intermediales Erzählen mit Bilderbüchern

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Do 04.11.21 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
Do 11.11.21 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
So 21.11.21 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
Do 02.12.21 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
So 05.12.21 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
Do 16.12.21 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
So 19.12.21 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
Do 13.01.22 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
So 16.01.22 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
Do 27.01.22 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
So 06.02.22 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)
Do 10.02.22 12:00 - 14:00 Extern Kino 46; Kommunalkino Bremen e. V. (Birkenstr. 1, 28195 Bremen)

Ort: City46. + 5 Zusatztermine an Sonntagen einplanen!

Anja-Magali Trautmann
12-M90-M7-870Medien in der beruflichen Aus- und Weiterbildung I
Media in vocational education and training I

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 B1405 NUR Mo. + Di. (2 SWS)
Dr. Christian Staden
Prof. Dr. Karsten Detlef Wolf
12-M90-M7-871Medien in der beruflichen Aus- und Weiterbildung I
Media in vocational education and training I

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 ECO5 2.07 (2 SWS)
Dr. Christian Staden