Zum Hauptinhalt springen

Prof. Thomas L. Schwarz

ist Professor für Neurologie und Neurobiologie an der Harvard Medical School und Neurowissenschaftler am Boston Children's Hospital. Dr. Schwarz ist führend in der Erforschung der Zellbiologie des Nervensystems und ein Experte für die Dynamik der Mitochondrien. Eine einzelne Zelle enthält Hunderte bis Tausende von Mitochondrien, die sich auf zellulären Autobahnen bewegen und die Zelle mit Energie versorgen. Defekte in der Interaktion und Bewegung der Mitochondrien werden mit verschiedenen neurodegenerativen Erkrankungen in Verbindung gebracht, und genau diese mitochondriale Dynamik untersucht der Exzellenzlehrstuhl gemeinsam mit seiner Gastgeberin Prof Dr. Rita Groß-Hardt und anderen Wissenschaftler:innen der Universität Bremen und der Universität Münster.

 

Host: Prof. Dr. Rita Groß-Hardt

Forschungsgruppe:

  • Kshitija Narendra Jog
  • Mona Khazaei
Thomas Schwarz and his Bremen based research group in front of a University building in Bremen.
The Excellence Chair research group in Bremen
Excellence Chair Thomas L. Schwarz
Aktualisiert von: F. Togar