Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Schüler forschen in den Sommerferien

Wissenschaftliche Einrichtungen in Bremen haben zur Sommerakademie eingeladen / Abschlussprä-sentationen am 2. Juli in der Sparkasse

Mit Forscherinnen und Forschern eng zusammen arbeiten und den Alltag an den Universitäten und wissenschaftlichen Einrichtungen kennenlernen, dieses attraktive und hochkarätige Bremer Ferien-programm für insgesamt 56 Schülerinnen und Schüler wird vollständig genutzt. Vom 28. Juni bis 2. Juli 2010 forschen und experimentieren die Jugendlichen, bekommen Einblicke in verschiedene Wis-senschaftsgebiete und haben die Möglichkeit, sich ausgiebig zu informieren und zu orientieren.

Am Freitagvormittag findet als Highlight die Abschlusspräsentation aller Kurse statt. Die Schülerinnen und Schüler stellen die Ergebnisse aus vier Tagen Forschungsarbeit vor und haben dazu ihre Lehrer, Eltern und Freunde eingeladen. Die Presse ist herzlich zum Besuch der Veranstaltung eingeladen.

Abschlusspräsentation aller Kurse:

2. Juli 2010, 10 Uhr im FinanzCentrum der Sparkasse Bremen, Am Brill 1 - 3, 28195 Bremen

Ein Besuch in den Kursen ist nach Voranmeldung ebenfalls möglich:

Marine Mikrobiologie: Genetik Mariner Mikroorganismen

Kursleiter: Prof. Dr. Frank Oliver Glöckner, Dr. Christine Klockow,

Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie

Humangenetik: Auf der Spur der DNA

Kursleiter: Prof. Dr. Jörn Bullerdiek, Dr. VolkhardRippe, FB 2, Zentrum für Humangenetik

Elektrotechnik: Wie kommt die elektronische Schaltung in den Mikrochip?

Kursleiter: Prof. Dr. Steffen Paul und Team, FB 1, Universität Bremen

Physik: Faszination Licht

Kursleiter: Prof. Dr. Ilja Rückmann, FB 1, Universität Bremen

Mathematik: Google, Amazon, Ameisen - Kollektive Intelligenz

Kursleiter: Prof. Dr. Richard Rascher-Friesenhausen, Fraunhofer MeVis, Hochschule Bremerhaven

Mathematik: Exakte Rekonstruktion scheinbar unterbestimmter Signale

Kursleiter: Prof. Dr. Götz Pfander, Jacobs University Bremen

Geschichte: Wie kommt es in Griechenland zur Demokratie?

Kursleiter: Prof. Dr. Tassilo Schmitt, FB 8, Universität Bremen

Anglistik: "The Making of...?" Producing a film in English

Kursleiterin: Katharina Prüfer, FB 10, Universität Bremen

Weitere Informationen unter: www.sommerakademie.uni-bremen.de

 

Wetere Informationen:
Universität Bremen
Gisela Gründl
Kooperationsstelle Universität – Schule
Tel.: 0421/218-4826
E-Mail: gruendl@cevis.uni-bremen.de

Tel. 0421/218-4826
gruendlprotect me ?!cevis.uni-bremenprotect me ?!.de

http://www.sommerakademie.uni-bremen.de