Zum Inhalt springen

Aktuelles

#zapweekly 8/12: Wahlstatistik

Schon gewusst…?! Diesmal haben wir einige statistische Informationen zur Bürgerschaftswahl zusammengetragen und zwar zu den Aspekten Bremer Besonderheiten, Wahlberechtigung und Anzahl der Abgeordneten in der Bremischen Bürgerschaft.

Schon gewusst…?! Diesmal haben wir einige statistische Informationen zur Bürgerschaftswahl zusammengetragen:

Bremer Besonderheiten: Die Bremische Bürgerschaft ist das einzige deutsche Landesparlament, das nur für eine Wahlperiode von vier Jahren gewählt wird. In allen anderen Landesparlamenten dauert eine Legislaturperiode 5 Jahre.

Wahlberechtigung: Wer die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, 17 Jahre alt, seit mindestens 3 Monaten im Land Bremen angemeldet und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist, darf am 26. Mai 2019 mitwählen. Nähere Infos unter http://www.wahlen.bremen.de/bremer_wahlen-6925 …  Im Jahr 2015 waren im Land Bremen insgesamt 487.599 Wahlberechtigten registriert: 403.846 aus der Stadt #Bremen und 83.753 aus der Stadt #Bremerhaven. Bei der diesjährigen entscheiden dann rund 482.000 Wahlberechtigte über die 20. Legislaturperiode der Bremer Bürgerschaft.

Anzahl der Wahlberechtigten: In der Bremischen Bürgerschaft sitzen 83 Abgeordnete, die von den Bürgern Bremens und Bremerhavens gewählt werden. 68 Abgeordnete stammen aus Bremen, 15 aus Bremerhaven. Es kommt auf Wählen oder Nichtwählen an.

 #zapweekly#hbbue, #hbwahl2019, @UniBremen, @HBBuergerschaft#wahlstatistik