Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

"An der Uni haben wir den Vorteil, dass wir frei sind von irgendwelchen Abhängigkeiten und experimentieren können.“

ZeMKI-Mitglied Prof. Dr. Andreas Hepp im Interview mit Dialogger über die Informationsplattform molo.news und genossenschaftliche Perspektiven der lokalen Newsapp.

In dem am 18. September 2020 erschienenen Interview spricht Andreas Hepp über die ersten Erfahrungen seit dem Marktstart der mobilen Newsapp molo.news in Bremen und Umgebung Mitte Juni. Dabei erklärt er auch den Co-Creation-Ansatz der App-Entwicklung und geht auf die grundsätzlichen Herausforderungen von lokalen Nachrichten im Netz ein. Auch wirft er einen Blick in die Zukunft des Projekts: "Vielleicht macht es ... Sinn, eine Genossenschaft zu unterstützen, die sich für die lokale Öffentlichkeit einsetzt – jenseits von einfachen Vorstellungen von Werbung?"

Das vollständige Interview ist hier abzurufen.

Molo.news ist kostenlos im Apple Appstore und dem Google Playstore abrufbar: https://www.molo.news

 

Andreas Hepp
Aktualisiert von: ZeMKI