Zum Inhalt springen

Detailansicht

Neuerscheinung: ''Medienvertrauen. Historische und aktuelle Perspektiven''

ZeMKI-Mitglied Prof. Dr. Stefanie Averbeck-Lietz hat gemeinsam mit Astrid Blome, Institut für Zeitungsforschung und Tobias Eberwein, Österreichische Akademie der Wissenschaften den Band "Medienvertrauen. Historische und aktuelle Perspektiven" herausgebracht.

Der neu erschienene Band ist der 69. Band der Reihe "Dortmunder Beiträge zur Zeitungsforschung". 

Astrid Blome, Tobias Eberwein und Stefanie Averbeck-Lietz (2020), De Gruyter Saur, 202 Seiten

Weitere Informationen sind hier abzurufen.

Aktualisiert von: ZeMKI