Zum Hauptinhalt springen

Kommunikationsgeschichte Internationaler Organisationen und NGO’s

Fragestellungen, Forschungsperspektiven, Themen

 

 

 

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite zur gemeinsamen Jahrestagung des ZeMKI der Fachgruppe Kommunikationsgeschichte in der DGPuK sowie dem Institut für Zeitungsforschung Dortmund begrüßen zu dürfen. 

Die Tagung zum Thema „Kommunikationsgeschichte Internationaler Organisationen und NGO’s“ findet vom 22. bis zum 23. April 2021 im Bremer Haus der Wissenschaft statt. (Come Together 21. April abends)

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Anmeldung, zum Tagungsprogramm sowie den Übernachtungsmöglichkeiten

Illustration

Keynotes

Prof. Dr. Madeleine Herren-Oesch (Universität Basel)

Dr. Torsten Kahlert (Aarhus Universität)

 

Call for Papers

Einreichungen bis zum 1.September 2020 erbeten. 

Call for Papers (deutsch)

Call for Papers (englisch)

 

Veranstaltungsort

Haus der Wissenschaft

Sandstraße 4/5

28195 Bremen

https://www.hausderwissenschaft.de

 

Unterkunft

Folgende Hotels halten begrenzte Zimmerkontingente zu ausgehandelten Preisen bereit. Bitte beachten Sie die Buchungskonditionen der Hotels.

Motel One, Bremen 

Am Brill 10 

28195 Bremen

Einzelzimmer 21. - 23.04.2021: 73,00 Euro* pro Nacht inkl. Frühstück 

Kontingent (30 Zimmer) verfügbar bis zum 10.03.2021 

*Richtpreis. Bitte beachten Sie, dass die Bund- und Land-Raten erst im Februar 2021 festgelegt werden.

 

Unkostenbeitrag

Volle Stelle: 60 Euro

Halbe Stelle: 25 Euro

 

Kontakt

Dr. Erik Koenen (ZeMKI, Universität Bremen), ekoenenprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Prof. Dr. Stefanie Averbeck-Lietz (ZeMKI, Universität Bremen), averbeck.lietzprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de