Zum Inhalt springen

Mac OS X 10.7+

Anleitung zum Einrichten des WLAN-Zugangs unter Mac OS X ab 10.7 (Lion)

Konfiguration mit CAT

Wir empfehlen die schnelle & einfache Konfiguration mit dem Configuration Assistant Tool (CAT). Dieses finden Sie unter cat.eduroam.de. CAT nimmt lediglich die Konfiguration des eduroam WLAN-Profils vor. Das Tool wird nicht fest installiert und kann nach der Verwendung wieder gelöscht werden.

Bitte achten Sie darauf bei der Eingabe Ihrer Login Daten die Groß-/Kleinschreibung zu beachten und Ihren Benutzernamen (keinen Alias) inklusive @uni-bremen.de einzugeben.

Bei Problemen bitten wir Sie darum diese an wlanprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de zu melden.

Wenn Sie die manuelle Einrichtung bevorzugen können Sie auch weiterhin unseren Anleitungen folgen. Dazu einfach den Schritten weiter unter folgen.

Hinweis

Hier wird die Einrichtung der WLAN-Verbindung mit den Windows-Bordmitteln beschrieben. Die von verschiedenen Herstellern mitgelieferten Softwarepakete zur Verwaltung der Netzverbindungen unterscheiden sich spürbar und können daher hier nicht beschrieben werden. Die meisten erlauben es, nach "verfügbaren" Netzen zu suchen, so dass "eduroam" ausgewählt werden kann. Andernfalls muss die SSID manuell konfiguriert werden.

Schritt 1

Laden Sie die Profildatei hier herunter und speichern Sie sie auf Ihrem Schreibtisch (Desktop).

Schritt 2

Deaktivieren Sie das Netzwerk Ihres Macs. Klicken Sie dazu auf das Netzwerk-Symbol im Menü und wählen Sie "Wi-Fi deaktivieren". Ziehen Sie auch ein eventuell vorhandenes Netzwerkkabel ab.

Falls Sie diese Anleitung per Netzwerk betrachten, speichern Sie sie vorsichtshalber vorher ab oder drucken Sie sie aus!

Schritt 3

Öffnen Sie nun die in Schritt 1 heruntergeladene Profildatei. Es öffnet sich der Assistent zum Einrichten einer neuen WLAN-Verbindung, den sie rechts sehen. Klicken Sie auf "Fortfahren".

Sollte der Assistent sich nicht öffnen oder dabei einfrieren, so deaktivieren Sie bitte die CRL-Überprüfung in den Einstellungen ihr Schlüsselbundverwaltung.

Schritt 4

Bestätigen Sie auch die Warnung, dass der Herausgeber des Profils nicht überprüft werden kann, mit "Fortfahren".

Schritt 5

Geben Sie dann den Benutzernamen Ihres Uni-Accounts gefolgt von @uni-bremen.de als Benutzernamen und das dazugehörige Passwort als Kennwort ein.

Nach dem Klick auf "Installieren" (die Entertaste führt hier nicht weiter) werden Sie nach dem Passwort für Ihren Mac-Account gefragt. Dies ist das Passwort, das Sie zur Anmeldung an OS X eingeben, nicht das Ihres ZfN-Accounts! Falls Sie kein solches Passwort kennen, probieren Sie das Feld leer zu lassen und direkt auf "OK" zu klicken.

Schließlich müssen Sie Ihr WLAN wieder aktivieren. Klicken Sie dazu erneut auf das Netzwerk-Icon im Menü und wählen Sie "Wi-Fi aktivieren". Ihr Mac sollte sich dann automatisch zum Netzwerk "eduroam" verbinden und dort anmelden.

Fehlerbehebung

Sollte keine Verbindung hergestellt werden, kann dies verschiedene Ursachen haben:

  • Ihr MacOS-System ist nicht auf dem aktuellen Stand
  • Befindet sich kein Access Point mit dem eduroam-Netzwerk in der Nähe, dann muss der Standort gewechselt werden.

Bei anhaltenden Problemen kann eventuell unsere Diagnose-Seite weiterhelfen.