Zum Inhalt springen

Detailansicht

Treffen der E-Learning Ländereinrichtungen und Landesinitativen

Am 11. und 12. März trafen sich Vertreterinnen und Vertreter von E-Learning Ländereinrichtungen und (Landes-) Initiativen an der Universität Bremen, um sich über aktuelle Aktivitäten und Projekte in den Bundesländern auszutauschen. Dieser informelle Arbeitskreis trifft sich bereits seit 2003 zweimal pro Jahr in wechselnder Zusammensetzung und an immer neuem Standort, um eine länderübergreifende Transparenz über Strukturen, Angebote und Qualität digitaler Lehre zu schaffen sowie einen Informations- und Erfahrungsaustausch zu erfolgreichen Konzepten der Digitalisierung zu ermöglichen.

Treffen der E-Learning Länderinitiativen und Landeseinrichtungen
Treffen der E-Learning Länderinitiativen und Landeseinrichtungen. Vor dem Pult ist der Fernarbeiter zu sehen, der es einer der Teilnehmerinnen ermöglichte, trotz Zugausfalls von Tübingen aus mit am Tisch zu "sitzen".
Aktualisiert von: Jens Bücking