Zum Inhalt springen

Ausschreibung - ForstA digital 2020

Ausschreibung 2020

Im Maßnahmenpaket digital wird 2020 eine kleine Anzahl neuer Projekte in die Förderung aufgenommen. Lehrende aller Fachbereiche können Unterstützung für die Entwicklung und Umsetzung eines Blended Learning-Konzepts beantragen. Dies kann gemeinsam mit anderen Lehrenden, mit Studierenden und/oder externen Partner*innen erfolgen und eine komplette Lehrveranstaltung oder maßgebliche Teile davon umfassen. Wegen der kurzen Restlaufzeit von ForstAintegriert ergeben sich folgende Voraussetzungen für die Förderung.

Voraussetzungen

  • Geförderte Lehrveranstaltungen müssen im Sommersemester 2020 durchgeführt werden.
  • Bitte beachten Sie bei der Konzeption und Zeitplanung, dass die notwendigen Inhalte, Materialien und technischen Rahmenbedingungen rechtzeitig einsatzbereit sein müssen.
  • Aufgrund des Zeitdrucks können in diesem Durchgang nur Lehrende mit relevanten Vorerfahrungen im Bereich digital unterstützter Lehre in die Förderung aufgenommen werden.

Schwerpunkte

Mögliche Schwerpunkte sind die Erstellung von Webinar-Formaten, Inverted Classroom sowie Erstellung, Verbreitung und Veröffentlichung von Open Educational Resources (OER) in der Lehre. Das Förderkonzept ist möglichst offen angelegt, so dass weiterführende fachspezifische Ausrichtungen nach vorheriger Absprache mit dem ZMML möglich sind.

Bewerbung

Bewerbungsfrist ist der 15. Oktober. Der Antrag wird zusammen mit dem Fachbereichsantrag für ForstAintegriert eingereicht.

Eine Gruppe aus Lehrenden und ZMML-Projektteam stehen um einen Tisch und schauen sich ein Poster an
Lehrende und ZMML-Team bei der Projektpräsentation von Dr. Katja Meyer-Siever

Jetzt bewerben!

Beratungstermin vereinbaren

Interessierte Lehrende wenden sich vor der Antragstellung an das ZMML und erhalten eine individuelle Beratung:

Bitte vereinbaren Sie per Mail an forsta-digitalprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de einen Beratungstermin.

Zur Beschreibung des Projektes nutzen Sie bitte das im Ausschreibungsdokument enthaltene Antragsformular für das Maßnahmenpaket digital 2020.

Dokumente

Zur Ausschreibung (inkl. Antragsformular für ForstA digital)

Kontakt

Stefanie Wiechers

Stefanie Wiechers
Projektkoordination
E-Mail forsta-digitalprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Telefon +49 (0)421 218-61434

Franziska Richter

Franziska Richter
Mediendidaktik
E-Mail forsta-digitalprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Telefon +49 (0)421 218-61475

Förderumfang

Die Förderung erfolgt unter der Leitung des ZMML und unterstützt alle Phasen, d.h. Planung, Umsetzung, Evaluation und Vorschläge für die Überarbeitung der Veranstaltung. Sie umfasst:

  • individuelle mediendidaktische Beratung zu Blended Learning, Inverted Classroom, OER in der Lehre, Webinaren, Urheberrecht und Lizenzierung, Nutzung verschiedener Tools und Werkzeuge, Online-Moderation und Betreuung,
  • bei Bedarf die Durchführung professioneller Medienproduktionen durch das ZMML inkl. Kostenübernahme für die Erstellung didaktisch aufbereiteter Erklär- und Lernvideos,
  • Unterstützung bei der Umsetzung und Evaluation der Lehrveranstaltung,
  • studentische Hilfskraft-Mittel für Tutor*innen (z.B. für die Gestaltung der Präsentationsfolien, zur Mitwirkung bei den Videoaufnahmen oder bei der Betreuung der Präsenzphasen),
  • Schulung der Tutor*innen durch das ZMML,
  • Mittel für Honorare und Reisekosten von Gastdozierenden,
  • Austausch mit den ForstA digital-geförderten Lehrenden der ersten beiden Ausschreibungsrunden.