Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Sprachenzentrum bietet Online-Kurse an

Das Sprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen stellt einen großen Teil seines Angebots auf Online-Kurse um. Die Kurse beginnen Mitte April und werden über die Lernplattform des Sprachenzentrums von den Lehrkräften betreut. Die ausgewiesenen Leistungspunkte (ECTS) behalten ihre Gültigkeit.

Die Kurse beginnen ab dem 14. April 2020, sofern nicht anders angegeben. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Auf der Homepage des Fremdsprachenzentrums

www.fremdsprachenzentrum-bremen.de

finden sich Informationen und Hinweise zu den einzelnen Kursen. Auch Videokonferenzen werden angeboten. Sollte im Laufe des Semesters die Präsenzlehre wieder möglich sein, wird auch der Sprachunterricht wieder in Präsenzlehre übergehen.

Sprache auffrischen oder neu lernen

Insgesamt 20 Sprachen hat das Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen (FZHB) im Angebot. Ob man nun eine Sprache auffrischen oder neu lernen möchte – beides ist mit den Kursen möglich. Darunter sind auch fachbezogene Englischkurse für Technik, Wirtschaft, Natur- und Sozialwissenschaften. Sie eröffnen die Möglichkeit, ein B2- oder C1-Zertifikat zu erwerben.

Weitere Informationen:

www.fremdsprachenzentrum-bremen.de

Kontakt:

E-Mail: fzhbprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de