Zum Hauptinhalt springen

Event

„Seitdem er weiß, dass Mama schizophren ist, ist er mehr als nur mein Lehrer“ Kinder psychisch erkrankter Eltern in der Schule

Ort: Videokonferenz-Tool des Anbieters Zoom
Beginn: 20. April 2021, 19:00 Uhr
Ende: 20. April 2021, 21:00 Uhr

Am 20. April 2021 hält Dr. Eva Brokmann (Caritasverband Paderborn e.V.) einen Online-Vortrag mit dem Titel „Seitdem er weiß, dass Mama schizophren ist, ist er mehr als nur mein Lehrer“ - Kinder psychisch erkrankter Elternin der Schule über das Videokonferenz-Tool Zoom. Im Rahmen ihres Vortrags werden Empfehlungen für die Praxis im pädagogischen System und die interdisziplinäre Kooperation vorgestellt, die auch auf andere Kontexte, wie Kindertagesstätten oder die offene Jugendarbeit, transferiert werden können. 

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation findet das Fachgespräch online über das Videokonferenz-Tool des Anbieters Zoom statt. Weitere Informationen hierzu sowie das Einladungsschreiben können auf der Website des Arbeitsbereichs Elementar- und Grundschulpädagogik eingesehen werden.

Die Teilnahme an dem Fachgespräch ist wie gewohnt kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt:

Soner Uygun, M.Ed., s.uygun@uni-bremen.de, +49 (0)421- 218 69226, FB12 - Arbeitsbereich Elementar- und Grundschulpädagogik

Therese Papperitz, M.A., therese.papperitz@uni-bremen.de, +49 (0)421 218-69228, FB12 - Arbeitsbereich Elementar- und Grundschulpädagogik